NEWS

International: Gnanasekaran vor Achanta bei indischer Meisterschaft

Bekannte Gesichter gab es am vergangenen Wochenende im Finale, der nationalen Meisterschaft in Indien. Sathiyan Gnanasekeran, der in der letzten Saison noch beim ASV Grünwettersbach unter Vertrag stand und in dieser Saison in der polnischer Super League für den SOKOŁÓW SA Jarosław aufschlägt, stand im Finale gegen den TTBL-Spieler Sharath…

TTBL: Düsseldorf, Neu-Ulm und Bergneustadt siegen am Dienstagabend

Nachdem am Freitag und Sonntag bereits alle 12 TTBL-Teams zwei Mal gefordert waren (wir berichteten), ging es für 6 Mannschaften auch am Dienstagabend an die Tische. TTC Neu-Ulm – TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell 3:0 Erneut ohne Quadri Aruna, der aufgrund Oberschenkelproblemen aussetzte, musste der TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell beim TTC Neu-Ulm…

TTBL: Nils Hohmeier wechselt in den Westerwald

Nachdem der TTC Neu-Ulm heute Ioannis Sgouropoulos als Neuzugang vom TTC Zugbrücke Grenzau für die neue Saison vorstellte (wir berichteten), veröffentlichte nun auch der TTC Zugbrücke Grenzau seinen zweiten Neuzugang für die neue Saison. Vom TTC OE Bad Homburg wechselt der 23-jährige deutsche Anschlusskaderspieler Nils Hohmeier in den Westerwald.

TTBL: Sgouropoulos verstärkt den TTC Neu-Ulm

Nachdem in der letzten Woche der TTC Neu-Ulm mit Lev Katsman vom TTC OE Bad Homburg, seinen ersten Neuzugang für die neue Saison bekannt gab, wurde heute der 2. Neuzugang für die Schwaben vorgestellt. Der junge Grieche Ioannis Sgouropoulos, der aufgrund seiner fantastischen Rückhand auch gerne mit seinem Landsmann Kalinikos Kreanga verglichen wird, verstärkt in der neuen Saison das Team von Cheftrainer Dmitrij Mazunov.

TTBL: Grünwettersbach verteidigt Platz 4

Mit gleich zwei Spielen innerhalb von 48 Stunden, hatten alle 12 TTBL-Teams ein intensives Wochenende zu absolvieren.Insbesondere der vor dem Wochenende völlig offene Kampf um den vierten Play-Off Platz, brachte Spannung und Intensität in den 18. und 19. Spieltag dieser Saison.Spitzenreiter Düsseldorf blieb auch ohne Spitzenspieler Timo Boll beim 3:0…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Berlin gegen Langstadt ohne Gnade, Remis im Bayernderby

Auch das zweite Topspiel des ttc berlin eastside binnen 24 Stunden in Frankfurt am Main wurde zu einer einseitigen Angelegenheit. Der TSV Langstadt besaß ohne seine Spitzenkräfte beim 0:8 nicht den Hauch einer Chance. Nach sieben Siegen in Folge thront der Champions-League-Gewinner nun an der Spitze der Liga. Ganz anders…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Berlin nach klarem Sieg über Kolbermoor nun Spitzenreiter

Das mit Spannung erwartete „Gigantentreffen“ der 1. Bundesliga Damen verlief einseitiger als erwartet. Hatte eine Woche zuvor eine sehr junge „1b“ aus Kolbermoor noch vorzüglich gegen den Champions-League-Sieger mitgehalten (3:5), war diesmal für die Oberbayern in der Sportschule Frankfurt am Main nichts drin. Mit 7:1 brachten die „ersatzverstärkten“ Berlinerinnen einen…

TTBL: Ochsenhausen sprintet zum Derbysieg und steht in den Play-offs – 18. Spieltag in der Übersicht

Eine rundum überzeugende Vorstellung boten die TTF Liebherr Ochsenhausen am Freitagabend beim glatten 3:0-Derbysieg gegen den TTC Neu-Ulm, der bereits um 20.23 Uhr in trockenen Tüchern war. Beim vierten Sieg in Folge, mit dem die Oberschwaben die Qualifikation für die Play-offs festzurrten, war der 18-jährige Samuel Kulczycki der Spieler des…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Großer Showdown in Frankfurt, Bayernderby in Schwabhausen, Spielabsage in Bingen

Vier prickelnde Duelle hätten es am Wochenende in der 1. Bundesliga werden sollen, eines davon muss ausfallen und wird vermutlich am grünen Tisch für Weil gewertet, da Bingen aufgrund besonderer Umstände nur zwei von sieben Spielerinnen verfügbar hat. Dagegen wird es an ungewöhnlichem Ort, nämlich in der Sportschule Frankfurt am…

DTTB: Saisonabbruch in den Bundesspielklassen

Das Präsidium des DTTB hat am Dienstag den Beschluss kommuniziert, den Mannschaftsspielbetrieb in den 2. und 3. Bundesligen sowie den Regional- und Oberligen der Damen und Herren der Spielzeit 2020/21 zum 16. Februar 2021 wegen Corona abzubrechen. Die Spielzeit 2020/21 wird für ungültig erklärt und so behandelt, als hätte sie…

TTBL: Saarbrücken macht Riesenschritt in Richtung Play-offs

In einer vorgezogenen Partie des 21. Spieltags der Tischtennis Bundesliga feierte der amtierende Deutsche Meister am Montagabend ein 3:1-Sieg beim Post SV Mühlhausen und baute den Vorsprung auf den fünften Platz damit auf sechs Punkte aus. Auch im 16. Anlauf glückte den Thüringern somit kein Sieg gegen den Angstgegner. Die…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Berlin besiegt Kolbermoors „Girl-Group“ – Langstadt nur Remis

Der ttc berlin eastside hat das Spitzenspiel beim mit drei Nachwuchsspielerinnen aus der Zweitligamannschaft angetretenen SV DJK Kolbermoor mit 5:3 gewonnen. Die Oberbayern, die diverse Stammspielerinnen ersetzen mussten, haben sich hervorragend verkauft. Im Verfolgerduell glückte dem TSV Langstadt der erhoffte Sieg gegen den TSV Schwabhausen nicht. Beide Teams mussten auf…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Vier Teams am Wochenende im Einsatz – Spitzenspiel in Kolbermoor

Nun nimmt die 1. Bundesliga Damen wieder Fahrt auf, allmählich biegt die Punktrunde nämlich auf die Zielgerade ein. Drei interessante Partien stehen am kommenden Wochenende auf dem Programm. Im Fokus steht eindeutig das erste Duell der beiden großen Meisterschaftsfavoriten Kolbermoor und Berlin – das zweite folgt bereits eine Woche später…

TTBL: Ochsenhausen gibt sich in Bad Homburg keine Blöße

Die TTF Liebherr Ochsenhausen haben am Dienstag auch ihr drittes Spiel innerhalb von fünf Tagen gewonnen. Für das 3:1 bei Tabellenschlusslicht TTC OE Bad Homburg benötigten Simon Gauzy, Samuel Kulzycki und Maciej Kubik lediglich 80 Minuten. Alle Matchgewinne, auch der einzige für die Kurstädter durch Lev Katsman, erfolgten glatt in…

Dienstagsspiel in der TTBL: Ochsenhausen hoher Favorit in Bad Homburg

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel, das gilt einmal mehr für die TTF Liebherr Ochsenhausen, die am Dienstagabend ihr drittes Bundesligaspiel binnen fünf Tagen bestreiten. Man reist nach Hessen zu Ligaschlusslicht TTC OE Bad Homburg und ist nach zwei Siegen gegen hochkarätige Teams – 3:2 gegen Düsseldorf, 3:1 in…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Kolbermoor festigt Tabellenführung durch Sieg gegen Bingen

Im einzigen Bundesligaspiel des Wochenendes hat der SV DJK Kolbermoor sechs Tage vor dem ersten von zwei Knallerspielen gegen den ttc berlin eastside gegen den Tabellensiebten TTG Bingen/Münster-Sarmsheim nichts anbrennen lassen und „standesgemäß“ mit 6:2 gewonnen. Dennoch hielten die Rheinhessinnen gut mit, konnten aber lediglich eins von fünf Fünfsatzspielen für…

TTBL: Der 17. Spieltag: Ergebnisse und Statements

Am Sonntag haben Saarbrücken und Ochsenhausen durch Auswärtssiege ihre Play-off-Chancen signifikant erhöht, während Mühlhausen und Neu-Ulm Niederlagen hinnehmen mussten und schwer zu kämpfen haben werden, um noch die Endrunde zu erreichen. Unten sieht es durch den Grenzauer Sieg in Fulda ganz übel aus für Bad Homburg, das nur noch hoffen…

Der 17. TTBL-Spieltag in Kurzform: Ochsenhausen schlägt den ASV, Überraschungssieg für Grenzau

Das Topspiel ging mit 3:1 relativ deutlich an in Bestbesetzung angetretene Ochsenhausener, Qiu Dang musste Simon Gauzy und Hugo Calderano gratulieren. Grenzau kam zu einem Überraschungssieg in Fulda, begünstigt durch Quadri Arunas verletzungsbedingte Aufgabe vor seinem zweiten Match, sodass Bad Homburg (0:3 gegen Bergneustadt) wohl bis Ende Schlusslicht bleiben wird…

Keine Überraschung: Hugo Calderano wechselt nach Orenburg

Inzwischen ist das Ziel Hugo Calderanos, der die TTF Liebherr Ochsenhausen als Spieler nach dieser Saison verlässt, offiziell bekannt. Der 24-jährige Brasilianer, aktuelle Nummer sechs der Welt, steht kommende Saison bei Russlands Topklub Fakel Gazprom Orenburg unter Vertrag. Nach sieben Jahren Bundesliga im Ochsenhausener Dress verliert Europas Topliga damit ihren…

TTBL: 17. Spieltag mit Topspiel in Grünwettersbach

In wenigen Minuten beginnt der 17. Spieltag der TTBL mit sechs interessanten Partien, die alle im Livestream zu sehen sind. Das Topspiel findet in Grünwettersbach statt, wo der heimische ASV und Ochsenhausen aufeinandertreffen. Beide stehen punktgleich auf den Plätzen drei und vier, der Sieger hat beste Chancen auf die Play-offs.

TTBL: Ochsenhausen gewinnt Thriller gegen Düsseldorf

Es war ein ganz wichtiger Sieg für die TTF Liebherr Ochsenhausen am 17. Spieltag der Tischtennis Bundesliga. Nach einem dreistündigen Krimi gegen Ligaprimus Borussia Düsseldorf in der Dr.-Hans-Liebherr-Halle durfte man aufatmen, natürlich nur, wenn man aus dem Lager der Oberschwaben kam. Im Schlussdoppel sicherten Hugo Calderano und Simon Gauzy ihrem…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Ligaprimus Kolbermoor will Hürde Bingen elegant nehmen

Nachdem die Begegnung SV Böblingen vs. ESV Weil auf Wunsch des Gastgebers coronabedingt abgesagt wurde, steht am Wochenende lediglich eine Partie in der 1. Bundesliga Damen auf dem Programm. Spitzenreiter SV DJK Kolbermoor empfängt den Tabellensiebten TTG Bingen/Münster-Sarmsheim und ist dabei eindeutig in der Favoritenrolle. Sonntag, 14.00 Uhr: SV DJK…

1. BUNDESLIGA DAMEN: 7:1 – Kolbermoor ohne Pardon in Weil

In der einzigen Bundesligapartie des Wochenendes hat der SV DJK Kolbermoor klar und deutlich mit 7:1 bei Aufsteiger ESV Weil gewonnen und damit seine Tabellenführung in Europas Topliga gefestigt. Somit gelang eindrucksvoll die Revanche für die sensationelle 2:6-Vorrundenniederlage im November 2020. Das Team aus Oberbayern hat die direkte Qualifikation für…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Nägel mit Köpfen: Mantz wechselt nach Langstadt

Noch ist nicht zu 100 Prozent gesichert, dass die aktuelle Spielzeit regulär zu Ende gebracht werden kann, was wir im Sinne unseres tollen Sports natürlich sehr hoffen. Dennoch laufen bei den meisten Vereinen bereits die Planungen für die Saison 2021/22 auf Hochtouren. So auch beim TSV Langstadt, der die Verpflichtung…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Kolbermoor trotz Hinspielniederlage klarer Favorit in Weil

Da die Begegnung zwischen Berlin und Böblingen coronabedingt verlegt wurde, wird nur eine Partie am Wochenende in der 1. Bundesliga Damen ausgetragen. Doch die hat es in sich: Spitzenreiter Kolbermoor reist ins Dreiländereck und will in Weil für die bisher einzige Punktspielniederlage dieser Saison Revanche nehmen. Sonntag, 14.00 Uhr: ESV…

TTBL: Hugo Calderano verlässt die TTF nach Saisonende

Nach sieben Jahren im TTF-Dress wird Hugo Calderano (Foto) den TTF Liebherr Ochsenhausen ab der kommenden Saison nicht mehr als Spieler zur Verfügung stehen. Nachfolgend die brandaktuelle Presseerklärung aus Ochsenhausen in vollem Wortlaut: Die Entscheidung fiel einvernehmlich und ist der besonderen Situation des 24-jährigen Brasilianers geschuldet, der in Ochsenhausen zur…

Ochsenhausen verliert Krimi an der Weser und hadert mit Schiedsrichterentscheidungen

Die TTF Liebherr Ochsenhausen haben am Dienstagabend die wichtige Bundesligapartie des 15. Spieltags beim SV Werder Bremen mit 2:3 verloren. Es ging über die volle Distanz. Das Ochsenhauser Doppel Simon Gauzy/Samuel Kulczycki musste nach exakt 180 Minuten Gesamtspielzeit ein 2:3 gegen das Werder-Duo Marcelo Aguirre/Hunor Szöcs quittieren, wobei dessen 13:11-Erfolg…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Doppelpack-Duell mit klaren Berliner Siegen

Das war denn doch eine Nummer zu groß. In der zweiten Auflage des neuen „Bundesliga-Dauer-Klassikers“ zwischen Bingen und berlin eastside zeigte sich der Titelverteidiger noch einen Tick überlegener als beim 6:2 am Vortag. 7:1 hieß es am Ende zugunsten des klaren Favoriten. Man konnte sich des Eindrucks nicht erwehren, dass…

1. BUNDESLIGA DAMEN: eastside gewinnt in Bingen 6:2

Zweieinhalb Stunden unterhaltsames Tischtennis auf gutem Niveau in Bingen mit dem erwarteten Sieger ttc berlin eastside – so kann man das erste der beiden Aufeinandertreffen des Wochenendes zwischen den Rheinhessinnen und dem amtierenden Meister, Pokalsieger und Königsklassen-Gewinner beschreiben. Beim Gastgeber war durchaus ein gewisser Rückenwind aufgrund des erfolgreichen letzten Wochenendes…

TTBL: Ochsenhausen gegen Grenzau „kurz und schmerzlos“

76 Minuten genügten den TTF Liebherr Ochsenhausen, um den TTC Zugbrücke Grenzau am Samstagabend mit 3:0 in die Schranken zu weisen und sich in der Tischtennis Bundesliga wieder auf den zweiten Platz vorzuschieben. In der vorgezogenen Begegnung des 20. Spieltags drei Tage vor dem schweren Auswärtsspiel in Bremen waren die…

Samstagsspiel in der TTBL: Ochsenhausen will sich von Grenzau nicht düpieren lassen

Durch den knappen Neu-Ulmer Sieg gegen Bad Homburg am Dienstag sind die TTF Liebherr Ochsenhausen auf den vierten Tabellenplatz der Tischtennis Bundesliga zurückgefallen. Mit einem Heimsieg am Samstagabend gegen den Tabellenvorletzten Grenzau, der erst zwei Pluspunkte auf dem Konto hat, würden Gauzy und Kollegen jedoch auf Platz zwei springen. Eigentlich…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Bingener Großkampftage gegen Berlin

Bingen gegen Berlin in Dauerschleife? Nicht ganz, aber fast. Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Problemlösungen. Und wenn man das Reisen etwas reduzieren kann, ist das durchaus im Interesse der Liga. Champions-League- und Pokalsieger ttc berlin eastside hat aus der Vorrunde noch einige Partien nachzuholen. Vier Begegnungen hat die Truppe aus der…

2. Bundesligen bis Oberligen: Unterbrechung des Spielbetriebs bis Ende Februar verlängert – endgültige Entscheidung bis 8. März

Wie nicht anders zu erwarten war, hat der Deutsche Tischtennis-Bund am Mittwoch auf die Beschlüsse der Politik vom Vortag in Sachen Corona-Maßnahmen reagiert. Die Unterbrechung des Spielbetriebs für die 2. und 3. Bundesligen der Damen und Herren sowie aller Regional- und Oberligen wird wegen des anhaltenden Lockdowns bis zum 28.

TTBL: Bad Homburg im Pech nach bester Saisonleistung – Düsseldorf gewinnt erneut

Neun Siege hatte der TTC Neu-Ulm vor der heutigen Partie auf dem Konto, Gegner TTC OE Bad Homburg einen einzigen. Im Spiel war allerdings kein Leistungsunterschied feststellbar, der Gast hatte diverse Chancen zu gewinnen und zog nach einer Riesenleistung nach dreieinhalb Stunden unglücklich mit 2:3 den Kürzeren. Die Düsseldorfer Borussia,…

Zweimal TTBL heute: Mühlhausen kämpft um letzte Play-off-Chance, Neu-Ulm will auf Platz 2 vorstoßen

Zwei Partien in der Tischtennis Bundesliga finden am heutigen Dienstag statt. In Mühlhausen kämpft der Post SV um seine praktisch letzte Chance auf die Play-offs. Der einzige Haken dabei: Gegner ist Ligaprimus Düsseldorf – und der weiß gar nicht mehr, wie sich Niederlagen anfühlen. In Neu-Ulm machen die abstiegsbedrohten Bad…

TTBL: Ochsenhausen kann doch noch gewinnen

Es war an der Zeit, endlich wieder einen Sieg zu landen, nachdem der Start ins Jahr 2021 den TTF Liebherr Ochsenhausen in der TTBL nicht gerade perfekt gelungen war – und man landete einen Sieg. Nach zuletzt vier Bundesliga-Niederlagen in Folge gelang dem Pokalfinalisten aus Oberschwaben am Sonntag endlich wieder…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Weil kommt unter die Räder, Bingen gewinnt erneut

Nach den beiden Samstagsspielen – Kolbermoor schob sich durch ein 6:2 in Langstadt an die Tabellenspitze, Bingen kam gegen Schwabhausen zum ersten Saisonsieg – ging es am Sonntag erneut turbulent in der 1. Bundesliga Damen zu. Aufsteiger ESV Weil agierte glücklos gegen starke Schwabhausenerinnen, die sich den Frust vom Vortag…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Kolbermoor übernimmt Spitzenposition, starkes Mynarova-Debüt führt Bingen zum Sieg

Das Topspiel zwischen dem TSV Langstadt und dem SV DJK Kolbermoor verlief weniger spannend als von manchem im Vorfeld erwartet. Langstadts komplettes Spitzenpaarkreuz fiel aus, sodass am Ende nicht mehr als ein 2:6 drin war, wodurch die Oberbayern mit nun 9:3 Punkten die Poleposition in der Liga eroberten. Im zweiten…

TTBL: Bad Königshofen gewinnt Krimi in Bergneustadt, Bad Homburg geht in Grenzau unter

Dichtes Gedränge um die Play-off-Zone und eine böse Klatsche völlig desorientierter Bad Homburger im Kellerduell – das sind die beiden wichtigsten Erkenntnisse des 13. Spieltages der Tischtennis Bundesliga, dem am Sonntag im Maschinengewehrtakt gleich der 14. folgen wird. Ganz oben zieht einsam die Düsseldorfer Borussia ihre Kreise (22:2 Punkte) und…

TTBL: Ungleiches Topduell in Saarbrücken: TTF-Youngster auf verlorenem Posten

Am Freitagabend mussten die TTF Liebherr Ochsenhausen eine weitere Niederlage in der TTBL hinnehmen. Beim amtierenden Deutschen Meister 1. FC Saarbrücken TT mussten sich die Oberschwaben mit 0:3 geschlagen geben. Das klingt drastisch, doch man muss es ins richtige Verhältnis setzen: Die Saarländer traten mit ihrer Meistermannschaft an, während die…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Volles Programm, Spitzenspiel in Langstadt

Nach dem Pokal Final Four am letzten Sonntag nimmt die Liga am Wochenende erstmals im Jahr 2021 richtig Fahrt auf. Vier Partien stehen an – für eine Siebener-Liga bedeutet das volles Programm. Am Samstag steigt in Langstadt das Spitzenspiel zwischen dem TSV und dem nach Minuspunkten gleichauf liegenden Verfolger Kolbermoor,…

TTBL: Ochsenhauser Aufholjagd ohne Happyend: Mühlhausen gewinnt Nachholspiel

Die TTF Liebherr Ochsenhausen sind im neuen Jahr noch nicht richtig in Schwung gekommen – in der TTBL musste man am Mittwochabend die zweite Niederlage im zweiten Spiel hinnehmen. Dreimal in Folge hat man nun in der Liga verloren. Das Team von Trainer Fu Yong unterlag im zuvor zweimal Corona-bedingt…

TTBL: Richtungsweisendes Nachholspiel am Mittwoch in Mühlhausen

Vier Tage nach dem Final Four geht es in der TTBL weiter mit der Nachholpartie Post SV Mühlhausen vs. TTF Liebherr Ochsenhausen (Mittwoch, 19 Uhr), eine Begegnung, die im alten Jahr zweimal wegen positiver Corona-Tests beziehungsweise Quarantäne-Maßnahmen verlegt werde musste. Die Thüringer kämpfen um ihre vermutlich bereits letzte Play-off-Chance, während…

POKAL FINAL FOUR DAMEN: Berlin gelingt Titelverteidigung

Der ttc berlin eastside hat seinen Titel im Pokalwettbewerb der Frauen am Sonntagnachmittag in heimischer Halle verteidigt. Der amtierende Champions-League-Sieger und Deutsche Meister gewann das Endspiel gegen den SV DJK Kolbermoor 3:2 und sicherte sich die Trophäe zum siebten Mal. Im Halbfinale des Final-Four-Turniers hatten Shan und Co. zuvor Bundesliga-Aufsteiger…

Kurzmeldung: ttc berlin eastside gewinnt Pokal Final Four

Durch einen 3:2-Erfolg in einem spannenden Finale gegen den SV DJK Kolbermoor hat Champions-League-Sieger ttc berlin eastside soeben auch die Deutsche Pokalmeisterschaft gewonnen. Im abschließenden Doppel konnten sich Shan Xiaona/Nina Mittelham mit 3:1 gegen Kristin Lang/Yuan Wan behaupten. Somit glückte dem Hauptstadtklub, der den Cup zuletzt vor einem Jahr in…

POKAL FINAL FOUR DAMEN: Kolbermoor gewinnt packendes Oberbayern-Derby

Dieses unglaublich intensive Drei-Stunden-Match war wahrlich nichts für schwache Nerven. Mit 2:0 hatte der Außenseiter aus Schwabhausen in einem rassigen Oberbayern-Pokalderby geführt, doch Cup-Mitfavorit Kolbermoor hatte sich zum Ausgleich gekämpft, sodass das sonst nur bei den TTBL-Herren übliche Schlussdoppel – für die Bundesligadamen ungewohnt – über den Einzug ins Finale…

POKAL FINAL FOUR DAMEN: Berlin löst Finalticket gegen Weil

Beim Pokal Final Four der Damen in der Berliner Paul-Heyse-Halle hat der ttc berlin eastside das erste Endspielticket gelöst. Der Champions-League-Sieger kam gegen den ESV Weil, den er bereits am Samstag im Bundesliga-Nachholspiel mit 5:3 besiegt hatte, zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg. Einzig Vivien Scholz gelang ein Satzgewinn gegen Shan Xiaona,…

Heute Pokal Final Four der Damen in Berlin

Wer nach den Übertragungen vom Liebherr Pokal-Finale der Herren in Neu-Ulm noch „hungrig“ ist und mehr hochklassiges Tischtennis live am Bildschirm verfolgen möchte, wird am Sonntag fündig beim Damen-Pokalturnier in der Berliner Paul-Heyse-Halle. Matches auf ganz hohem Niveau stehen zu erwarten und alles wird im Live-Stream zu sehen sein. Nachfolgend…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Berlin 5:3-Sieger gegen Weil am Vortag des Final Four

Die Aufholjagd des ttc berlin eastside in der Bundesliga hat begonnen. Das Nachholspiel gegen den fast noch einen Tick besser als erwartet spielenden, starken Aufsteiger ESV Weil, dem man am Sonntag ab 10 Uhr auch im Pokalhalbfinale gegenüberstehen wird, wurde mit 5:3 gewonnen. Der erste Saisonsieg in der Liga für…

Borussia Düsseldorf ist Pokalsieger

Borussia Düsseldorf hat heute in der Neu-Ulmer Ratiopharm Arena bereits den zweiten Titel dieser Saison geholt. Im Finale wurden die TTF Liebherr Ochsenhausen, bei denen Hugo Calderano nicht seinen besten Tag erwischt hatte, mit 3:1 geschlagen. Calderano, der gegen Kristian Karlsson ein frühes und letztlich spielentscheidendes Break der Rheinländer zulassen…

POKAL FINAL FOUR HERREN: Traumfinale Düsseldorf gegen Ochsenhausen perfekt

Das von vielen erwartete Endspiel beim Pokal Final Four in der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena ist perfekt. Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf erreichte das Finale durch ein gar nicht so leicht erkämpftes 3:1 über Titelverteidiger ASV Grünwettersbach, während die in ihrem Halbfinale favorisierten Ochsenhausener, Pokalsieger 2019, gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt mit einem glänzend…

POKAL FINAL FOUR HERREN: „Düsseldorf ist stark, doch wir sind auch gut“ – Interview mit Simon Gauzy

Kurz vor dem Liebherr Pokal-Finale (Samstag ab 11 Uhr, Ratiopharm-Arena, Neu-Ulm) haben wir uns mit Simon Gauzy (Foto) von den TTF Liebherr Ochsenhausen, aktuell mit einer Bundesligabilanz von 15:3 sehr erfolgreich, unterhalten. Nachfolgend die Antworten des 26-jährigen Franzosen, der in der aktuellen Weltrangliste Platz 20 belegt. Gauzys Deutschkenntnisse machen im…

DTTB: Unterbrechung des Spielbetriebes bis 31. Januar verlängert – 2. und 3. Ligen, Regional- und Oberligen weiter in der Warteschleife

Wie fast schon zu erwarten war, geht die Unterbrechung des Spielbetriebes für die 2. und 3. Bundesligen sowie für die Regional- und Oberligen in die Verlängerung. Zunächst bis 31. Januar 2021 werden alle Begegnungen ausgesetzt – und es steht zu befürchten, dass es auch danach nicht wieder zur Tagesordnung übergeht.

„Ich mag es, einen gewissen Druck zu spüren“ – Interview mit Jessica Göbel

Nachdem wir zuletzt mit Vivian Scholz eine Bundesligaspielerin ausgiebig interviewt haben, die noch auf dem Weg nach oben ist, ist unsere Wahl diesmal auf eine der erfahrensten Spielerinnen im Oberhaus überhaupt gefallen. Ex-Nationalspielerin Jessica Göbel, inzwischen 39 Jahre alt, war als Gesprächspartnerin für uns auch deshalb besonders interessant, weil ihr…

Finale der Favoriten? Berlin und Kolbermoor haben den Pokalsieg im Visier

Halbfinals ab Sonntag ab 10 Uhr / Alle Spiele im Livestream Berlin. Am Sonntag steigt in Berlin mit dem Final Four der Damen-Pokalmeisterschaften traditionell das neue Tischtennisjahr. Der sechsfache Pokalsieger ttc berlin eastside und der Titelträger aus dem Jahr 2019 SV DJK Kolbermoor sind die Favoriten. Mit dem TSV Schwabhausen und…

TTBL: Neu-Ulm bleibt in der Spitzengruppe, Sidorenko schlägt Falck

Durch einen 3:0-Heimerfolg am Montagabend über den SV Werder Bremen bleibt der TTC Neu-Ulm aussichtsreich im Kampf um die Play-off-Plätze und schob sich mit 16:8 Punkten an den Bergneustädter Schwalben vorbei auf den dritten Tabellenplatz vor, direkt hinter dem regionalen Rivalen aus Ochsenhausen. Die Norddeutschen dagegen, die einfach zu unkonstant…

TTBL: ASV gewinnt Krimi gegen Schwalben, Ochsenhausen mit erneuter Niederlage

Am Sonntag wurden – sechs Tage vor dem Pokal Final Four in Neu-Ulm – fünf von sechs Partien des ersten Rückrunden-Spieltags der TTBL ausgetragen. Grünwettersbach und Bergneustadt lieferten sich ein heißes Duell, das knapp im Schlussdoppel zugunsten des ASV ausging. Ochsenhausen misslang in Bad Königshofen die Revanche für die Hinspielniederlage…

TTBL: Ochsenhausen will neue Serie starten

Das Jahr 2021 ist eingeläutet und das erste große Saison-Highlight steht mit dem Liebherr Pokal-Finale, dem großen Endrundenturnier um den Deutschen Tischtennis-Pokal, unmittelbar bevor. Verständlich, dass das Topevent am 9. Januar in Neu-Ulm bereits im allgemeinen Fokus steht. Doch zunächst einmal müssen die vier Pokal-Halbfinalisten mit dem ersten Rückrundenspieltag der…

BUNDESLIGA UND POKAL: Fulminanter Start ins Jahr 2021

Das neue Jahr beginnt im Profi-Tischtennis mit einigen Krachern. Allerdings nur für die Herren aus der TTBL und die Damen aus der 1. Bundesliga. Wie es mit den tieferen Spielklassen weitergeht, steht noch in den Sternen. Die Damen starten am 9. Januar in die Bundesliga-Rückrunde und tragen tags darauf in…

TTBL: Ricardo Walther zurück nach Grünwettersbach

Wie Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Düsseldorf am Montag bekannt gab, wird Ricardo Walther den Verein am Saisonende verlassen und zum amtierenden Pokalsieger ASV Grünwettersbach wechseln. Der 29-jährige DTTB-Nationalspieler schlug bereits von 2017 bis 2019 für die Badener auf. Dort wird Walther den Platz des im Sommer nach Düsseldorf kommenden Dang Qiu einnehmen.

„Es geht immer mehr als man denkt“ – Interview mit Vivien Scholz

Die 23-jährige Brandenburgerin Vivien Scholz spielt bei Bundesligaaufsteiger ESV Weil. Zwar kam sie bisher erst in zwei Punktspielen zum Einsatz, jedoch mit großem Erfolg. Sie verließ nach allen drei Matches den Tisch als Siegerin, so etwa beim Sensationssieg ihres Teams in Kolbermoor. Zudem hatte sie durch einen Erfolg im Schlussdoppel…

ITTF akzeptiert keine weiteren Verlegungen: Team-WM abgesagt

Das Präsidium des Weltverbandes ITTF unter der Führung seines Präsidenten Thomas Weikert hat nach Rücksprache mit den Kontinentalverbänden die endgültige Streichung der Team-Weltmeisterschaften 2020 in Busan beschlossen, die eigentlich mit Verspätung nachgeholt werden sollte. Zuvor hatte man zum dritten Mal vom südkoreanischen Verband pandemiebedingt eine Absage der zuletzt auf Ende…

TTBL: Düsseldorf erringt Herbstmeisterschaft

Nur drei Tage nach dem Sieg in Europas Königsklasse konnte Borussia Düsseldorf mit dem Gewinn der inoffiziellen Herbstmeisterschaft in der Tischtennis Bundesliga das nächste Highlight setzen. Die TTF Liebherr Ochsenhausen mussten nach zuletzt fünf Siegen in Folge nach dem Spitzenspiel des 11. Bundesliga-Spieltags der Borussia zu einem letztlich verdienten 3:1-Erfolg…

TTBL: Heute Gipfeltreffen beim Champions-League-Sieger

Borussia Düsseldorf und die TTF Liebherr Ochsenhausen haben heute ihre letzte Partie im alten Jahr vor der Brust – es ist das siebte Pflichtspiel in drei Wochen für die Oberschwaben, das achte sogar für die Rheinländer. Ochsenhausen, die Mannschaft der Stunde in der Tischtennis Bundesliga mit fünf Siegen in Folge,…

Rückschläge für Bremen und Fulda – der 11. Spieltag in der TTBL

Neben der überraschenden Saarbrücker Niederlage in Bad Königshofen gab es in den Sonntagsspielen der TTBL nicht allzu spektakuläre Ergebnisse. Die Kellerkinder Grenzau und Bad Homburg blieben in Bergneustadt beziehungsweise Grünwettersbach ohne Chance, während sich Neu-Ulm von der Derbyniederlage gegen Ochsenhausen gut erholt zeigte und durch den 3:1-Sieg bei weiterhin ziemlich…

TTBL: Saarbrücker Schlappe in Bad Königshofen

Nur zwei Tage nach der Finalniederlage in der Champions League gegen Düsseldorf der nächste Dämpfer für den 1. FC Saarbrücken: Durch das 1:3 in Bad Königshofen ist man zur Halbzeit der Punktrunde auf Platz 5 zurückgefallen, punktgleich mit dem TSV, der Sechster ist. 12:10 Punkte, eigentlich eine indiskutable Ausbeute für…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt krönt starke Vorrunde mit der „Herbstmeisterschaft“

Mit einem deutlichen 7:1-Erfolg gegen die SV Böblingen beendeten die Damen des TSV Langstadt die Vorrunde in der Bundesliga. Nicht unerwartet, da die Schwäbinnen – wie im Vorfeld angekündigt – ohne ihre Topspielerin Qianhong Gotsch auskommen mussten. Mit 9:3 Punkten untermauerten die Südhessinnen die am vorhergehenden Wochenende eroberte Tabellenführung und…

TTBL: Ochsenhausen mit fünftem Sieg in Folge

Die TTF Liebherr Ochsenhausen sind die Mannschaft der Stunde in der Tischtennis Bundesliga. Am Freitagabend konnte auch der Südgipfel beim TTC Neu-Ulm mit 3:1 gewonnen werden – manche sprechen auch vom Schwabenderby, was natürlich nicht verkehrt ist, da hier West- gegen Oberschwaben gespielt haben, wenn auch durch die Landesgrenze zwischen…

Table Tennis Champions League 2020/21: Düsseldorfs emotionale Rückkehr auf den Thron

Borussia Düsseldorf hat die Tischtennis Champions League 2020/21 gewonnen. In einem hochklassigen und spannenden Endspiel bezwangen die Gastgeber den 1. FC Saarbrücken mit 3:1. Matchwinner war Anton Källberg, der die Borussia zusammen mit Timo Boll zum 72. Titel der Vereinsgeschichte führte. Für den FCS, der sein extrem hohes Niveau vom…

EILMELDUNG: Borussia Düsseldorf gewinnt die Champions League!

Nach einem Krimi von zweieinhalb Stunden durfte Gastgeber Borussia Düsseldorf im deutsch-deutschen Bubble-Finale jubeln. Der das ganze Turnier über auf Topniveau spielende Anton Källberg (Archivfoto) hatte in diesem Moment Shang Kun mit 6:5 im Entscheidungssatz bezwungen. Bitter für die Saarländer, die nicht nahtlos an den grandiosen Auftritt vom Vortag gegen…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Spitzenreiter Langstadt empfängt Böblingen zum letzten Spiel des Jahres

Die letzte Partie des alten Jahres in der 1. Bundesliga Damen steigt am morgigen Samstag im südhessischen Langstadt. Der gastgebende TSV empfängt als Ligaprimus die SV Böblingen und möchte auf dieser Position ins neue Jahr gehen, wozu ein Sieg benötigt wird. Dieser könnte durchaus gelingen, zumal das Team aus Baden-Württemberg…

TTBL: Süd-Derby in Pfaffenhofen

Ein ganz schweres Bundesligaspiel liegt vor den TTF Liebherr Ochsenhausen, die am heutigen Freitagabend um 18 Uhr zum Derby gegen den TTC Neu-Ulm antreten müssen. Die Partie findet im 15 Kilometer von Neu-Ulm entfernten Pfaffenhofen statt, wo der TTC zurzeit seine Heimspiele austrägt. Mehr Derby ist nicht möglich in der…

TTCLM: Saarbrücken ringt Orenburg nieder – deutsches Traumfinale Düsseldorf vs. FCS am Freitag

Die abendlichen deutsch-russischen Halbfinalduelle in der Königsklassen-Bubble endeten zugunsten der TTBL-Teams Saarbrücken (3:1 gegen Orenburg) und Düsseldorf (3:2 gegen UMMC), wobei zumindest der gar nicht so knappe Saarbrücker Erfolg gegen Orenburg als faustdicke Überraschung gelten darf. Es kommt also zum deutschen Finale – ein Jammer, dass keine Fans dabei sein…

89. Nationale Deutsche Meisterschaften Ende August in Bremen

Wie der Deutsche Tischtennis-Bund am Mittwoch bekannt gab, werden die 89. Deutschen Einzelmeisterschaften am 28./29. August 2021 in der voluminösen Bremer ÖVB-Arena ausgetragen. Nach der Durchführung zahlreicher internationaler Top-Events einschließlich Welt- und Europameisterschaften wird die Hansestadt am letzten August-Wochenende nächsten Jahres – drei Wochen nach dem Ende der Olympischen Sommerspiele in…

TTCLM: Deutsch-russische Halbfinalduelle heute ab 17 Uhr

In der Düsseldorfer Champions-League-Bubble geht es – nach einem Ruhetag – heute ans Eingemachte. Die vier bestgesetzten Teams kämpfen um den Einzug ins Finale, das am Freitag ausgetragen wird. Zweimal Deutschland vs. Russland – Spannung ist angesagt. Um 17 Uhr macht der Platzhirsch den Auftakt. Die an zwei gesetzte Düsseldorfer…

TTCLM: Düsseldorf und Saarbrücken heute in den Viertelfinals gefordert

Ab heute schlagen die Stunden der Wahrheit in der Champions League Bubble im Düsseldorfer ARAG CenterCourt. Die Spreu hat sich vom Weizen getrennt, wobei dem Post SV Mühlhausen in Gruppe A am Ende zwei Bälle gegen Bogoria Grodzisk gefehlt haben, um zum Weizen zu gehören und das Aus in der…

TTBL: Bad Homburg im Pech, Steger rettet Bad Königshofen

Um ein Haar wäre Aufsteiger TTC OE Bad Homburg am Sonntagnachmittag dem Klassenerhalt einen gewaltigen Schritt näher gekommen. Man war dem TSV Bad Königshofen ein ebenbürtiger Gegner und verlor im Schlussdoppel – vermutlich nur, weil man mit Maksim Grebnev den kongenialen Doppelpartner von Lev Katsman nicht vor Ort hatte. Nach…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Top-Wochenende für Langstadt, Kolbermoor schwer im Kommen

Auch am Sonntag wurde in Deutschlands höchster Damen-Spielklasse Tischtennis auf Topniveau geboten. Der SV DJK Kolbermoor konnte auch aus Böblingen die Punkte entführen und unterstrich beim 6:2-Sieg den klaren Aufwärtstrend, seit Kristin Lang wieder an Bord ist. Und der TSV Langstadt krönte ein Vier-Punkte-Wochenende mit einem 6:2 gegen das dezimierte…

TTCLM: Düsseldorf und Saarbrücken stehen im Viertelfinale, Orenburg und UMMC bereits Gruppensieger

Am Samstag sind in der Champions-League-Bubble bereits einige Entscheidungen und Vorentscheidungen gefallen. Heute in den letzten Gruppenspielen wird der Rest festgezurrt. Nach je zwei Siegen in ihren Gruppen stehen Platzhirsch Borussia Düsseldorf und Meister 1. FC Saarbrücken TT bereits als Viertelfinalteilnehmer fest, ob als Gruppenerster oder Zweiter entscheidet sich im…

TTBL: Neu-Ulm kann doch noch gewinnen

Auch am Samstag wurde in der TTBL gespielt. In einer spannenden Nachholpartie des 10. Spieltags konnte der TTC Neu-Ulm nach längerer Flaute – drei Spiele in Folge waren verloren worden – wieder einen Sieg verbuchen und auf einen Play-off-Platz klettern. Durch das 3:2 gegen den amtierenden Pokalsieger ASV Grünwettersbach schoben…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt und Weil im Aufwind

Die beiden Samstagsspiele der 1. Bundesliga Damen waren spannend und auf gutem sportlichem Niveau. Der TSV Langstadt nahm nach einer vorzüglichen Leistung einen recht deutlichen 6:2-Sieg beim bisherigen Spitzenreiter TSV Schwabhausen mit nach Hause und verbesserte sich auf Rang 3. Die dezimierte TTG Bingen/Münster-Sarmsheim zeigte in Weil, dass sie auch…

TTCLM: TTBL-Teams am Samstag mit lösbaren Aufgaben – Gedanken zum Turnier – Ergebnisse des ersten Tages

Die zum Kreis der Mitfavoriten zählenden Borussia Düsseldorf und 1. FC Saarbrücken TT haben am ersten Tag der „Bubble“ im ARAG CenterCourt lockere Siege gegen Gegner eingefahren, die – so ehrlich muss man sein – kaum deutsches Zweitliganiveau hatten. Der Post SV Mühlhausen musste dagegen erwartungsgemäß dem Topfavoriten Orenburg, der…

TTBL: Ochsenhausen mit viertem Sieg in Folge

Die TTF Liebherr Ochsenhausen haben am Freitagabend auch das vierte Bundesligaspiel in Folge gewonnen und ihren zweiten Tabellenplatz mit nunmehr 14:2 Punkten gefestigt. Gegen Aufsteiger TTC OE Bad Homburg gab es im Nachholspiel ein nie wirklich gefährdetes 3:1, für das man circa 100 Minuten reine Spielzeit benötigte. Cheftrainer Fu Yong…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Schwabhausen und Böblingen im Fokus, Bingen dezimiert on Tour

Ein Power-Spieltag steht in der 1. Bundesliga Damen bevor. Vier Partien an einem Wochenende sind in der überschaubaren Siebener-Liga nicht gerade häufig – und eigentlich wären es sogar fünf gewesen, doch der frischgebackene Champions-League-Sieger ttc berlin eastside hat die für den Sonntag geplante Partie in Weil abgesagt, weil er nicht…

CHAMPIONS LEAGUE HERREN: Düsseldorf und Saarbrücken rechnen sich Chancen aus

Nach der Damen-Königsklassen-Bubble in Linz, die am Dienstag mit dem Titelgewinn des ttc berlin eastside endete, sind ab heute die Herren der Schöpfung im Düsseldorfer ARAG CenterCourt an der Reihe. Am Freitag nächster Woche (18.12.) wird der Sieger der diesjährigen TTCLM (Table Tennis Champions League Men) gekürt. Mit von der…

TTBL: Ochsenhausen haushoher Favorit gegen Bad Homburg

Nach den starken Heimauftritten gegen Grünwettersbach (3:2), Bergneustadt (3:0) und Fulda-Maberzell (3:1) wollen die TTF Liebherr Ochsenhausen am Freitagabend (19 Uhr) im TTBL-Nachholspiel gegen Aufsteiger TTC OE Bad Homburg den vierten Sieg in Folge einfahren, das Punktekonto auf 14:2 ausbauen und den zweiten Tabellenplatz festigen. Nur zwei Tage nach Fulda…

TTBL: Franziska und Jorgic verlängern Verträge in Saarbrücken

Der amtierende Deutsche Meister 1. FC Saarbrücken TT hat am Donnerstag, einen Tag vor Beginn der Champions League Bubble in Düsseldorf, die Vertragsverlängerung mit seinen beiden Leistungsträgern Patrick Franziska und Darko Jorgic bis 2023 bekannt gegeben. Beide Verträge wären zum Saisonende ausgelaufen. Da auch der Chinese Shang Kun über die…

TTBL: Ochsenhausen bleibt auf Erfolgskurs, Kulczycki schlägt Aruna

Die TTF Liebherr Ochsenhausen sind in der Tischtenns Bundesliga weiter im Aufwind. Am Mittwochabend musste im Nachholspiel des 6. Spieltags auch der zuletzt dreimal erfolgreiche TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell die Überlegenheit der Oberschwaben anerkennen, die sich in eindreiviertel Stunden mit 3:1 durchsetzten. Dies war umso bemerkenswerter, als die TTF den anwesenden…

CHAMPIONS LEAGUE DAMEN: berlin eastside gewinnt denkwürdiges Finale und ist wieder Nummer 1 in Europa

In einem knapp dreistündigen Final-Thriller um Europas Krone konnte sich der ttc berlin eastside am Dienstagabend zum Abschluss des Bubble-Turniers von Linz mit 3:2 gegen Gastgeber Linz AG Froschberg durchsetzen. Der fünfte Champions-League-Sieg für den Hauptstadtklub in der an Erfolgen reichen Vereinsgeschichte, ein Triumph für die Geschichtsbücher. Der Sieg in…

CHAMPIONS LEAGUE DAMEN: eastside will nach Halbfinalsieg gegen Metz Europas Krone

Durch einen schwer erkämpften 3:1-Erfolg im Halbfinale des Bubble-Turniers in Linz über Metz TT, den Klub der deutschen Ex-Europameisterin Jiaduo Wu, hat der viermalige Königsklassen-Gewinner ttc berlin eastside das Endspiel um Europas Krone erreicht, das am Dienstag um 20.15 Uhr beginnt. Der Gegner ist Gastgeber Linz AG Froschberg. Der Auftakt…

TTBL: Ein Tag für die Geschichtsbücher: Erster Bundesliga-Sieg des TTC OE Bad Homburg

Den Nikolaustag 2020 wird man im eher dörflichen Bad Homburger Stadtteil Ober-Erlenbach so schnell nicht vergessen. Der Nikolaus hatte nämlich zwei satte Punkte im Rucksack für den Aufsteiger. Mit 3:2 hat der TTC OE Bad Homburg den Kellerkrimi gegen den TTC Zugbrücke Grenzau gewonnen und damit den historischen ersten Sieg…

TTBL: Ochsenhausen macht kurzen Prozess

Da die TTF Liebherr Ochsenhausen am Freitag nicht so durften, wie sie wollten – das Spiel in Mühlhausen musste bekanntlich seitens des Gastgebers Corona-bedingt abgesagt werden – legten sie ihre ganze Energie in die Partie am Sonntagnachmittag gegen die Bergneustädter Schwalben und fegten diese mit 3:0 in der Rekordzeit von…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Schwabhausens großer Coup

Es waren zwei Klassespiele, die die nach der aktuellen Tabelle vier besten Klubs der 1. Bundesliga Damen am Sonntagnachmittag boten. Jammerschade, dass keine Fans in den Hallen live dabei sein konnten. Im Topspiel landete der TSV Schwabhausen einen schon gar in dieser Höhe unerwarteten Coup mit dem 6:2-Erfolg über den…

CHAMPIONS LEAGUE DAMEN: Berlin macht Halbfinale im ICE-Tempo klar

Beim Champions-League-Bubble-Turnier in Linz hat der deutsche Meister und viermalige Königsklassen-Gewinner ttc berlin eastside nichts anbrennen lassen und ist seiner klaren Favoritenrolle im letzten Gruppenspiel gegen das portugiesische Team von CDCS Do Juncal gerecht worden – 3:0, 9:0 Sätze. Für den dritten Sieg im dritten Spiel benötigten Shan und Co.

CHAMPIONS LEAGUE DAMEN: eastside dicht vor Halbfinal-Einzug

Beim Champions-League-Bubble-Turnier in Linz lief es am Freitag beim amtierenden Deutschen Meister ttc berlin eastside bereits ein ganzes Stück geschmeidiger als am Vortag, als man sich gegen Lille zu einem 3:2-Erfolg gequält hatte. Gegen den hoch gehandelten spanischen Champion Cartagena gewann man das zweite Gruppenspiel nach einer überzeugenden Darbietung mit…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Zwei attraktive Sonntagspartien – Spitzenspiel in Schwabhausen

Auch im Zeichen der Champions-League-Bubble in Linz sollte man die 1. Bundesliga Damen nicht aus dem Fokus zu verlieren. Dort geht es am Sonntag nämlich richtig hochklassig zur Sache. Im Schlagerspiel empfängt der Tabellenzweite TSV Schwabhausen Ligaprimus SV Böblingen – eine vor der Saison kaum für möglich gehaltene Konstellation. Und…

CHAMPIONS LEAGUE DAMEN: eastside dreht 0:2 gegen Lille

Der topgesetzte Deutsche Meister und viermalige Königsklassen-Gewinner ttc berlin eastside ist am Donnerstagabend mit einem Sieg in die Gruppenphase des Champions-League-Bubble-Turniers in Linz gestartet. Allerdings tat man sich beim 3:2-Auftakterfolg gegen CP Lyssois Lille Metropole schwerer als erwartet. Der Gegner aus Frankreich erwischte die Berlinerinnen kalt: Die stark aufspielende Ungarin…

Update: Spiel abgesagt! TTBL: Ochsenhausen will am Freitag in Mühlhausen bestehen

Update 04.12., 1.00 Uhr: Spiel abgesagt! Die für Freitagabend vorgesehene Nachholpartie in der Tischtennis Bundesliga zwischen dem Post SV Mühlhausen und den TTF Liebherr Ochsenhausen muss erneut verschoben werden. Der Kontakt eines Mühlhausener Spielers zu einer positiv auf Covid-19 getesteten Person innerhalb der vergangenen 48…

CHAMPIONS LEAGUE DAMEN: Bubble-Turnier in Linz beginnt heute

Am heutigen Donnerstag beginnt die diesjährige Champions League der Damen, die Corona-bedingt im Format eines „Bubble-Turniers“ im österreichischen Linz ausgetragen wird. Am Dienstag nächster Woche wissen wir, wer Europas Thron bestiegen hat. Der vierfache Champions League-Gewinner ttc berlin eastside führt die Setzliste des Events an, für das sich insgesamt elf…

Dezember-Weltrangliste ohne gravierende Verschiebungen – Boll und Solja bleiben beste Deutsche

Seit April war die Weltrangliste unverändert geblieben – nun wurde sie endlich wieder aktualisiert. Die China Bubble bot den Anlass, das Ranking wieder in Betrieb zu nehmen. Mancher konnte sich acht Monate auf einer schmeichelhaften Position sonnen, andere mussten schier endlos auf die Chance warten, sich wieder vorzuarbeiten. Seit Dienstag…

TTBL: Grenzau ohne Chance in Saarbrücken

Nach zunächst bescheidenen 6:8 Punkten aus den ersten sieben Saisonspielen scheint der amtierende Deutsche Meister 1. FC Saarbrücken nun wieder richtig Gas zu geben. Nach dem 3:0-Coup in Düsseldorf fertigte man Dienstagabend in einer Nachholpartie des 8. Spieltags auch ohne Patrick Franziska den TTC Zugbrücke Grenzau mit dem gleichen Ergebnis im…

DTTB: Saisonunterbrechung und Einfachrunde auch für 2. und 3. Ligen

Die Verlängerung des sogenannten „Lockdowns light“ durch die Politik bis zunächst 20. Dezember und die Ankündigung, dass auch über den Jahreswechsel hinaus mit Beschränkungen zu rechnen sei, hat auch Auswirkungen auf den Spielbetrieb im Tischtennissport. Im Umlaufverfahren beschlossen die Mitglieder des DTTB-Präsidiums als zuständigem Entscheidungsgremium für die Bundesspielklassen einstimmig, dass…

Kulczycki in Topform – Ochsenhausen dreht Spiel gegen Grünwettersbach

Die TTF Liebherr Ochsenhausen haben am Sonntagnachmittag einen wichtigen, hart erkämpften Sieg errungen. In einer Partie des 9. Spieltags – für die Oberschwaben war es jedoch erst das fünfte TTBL-Spiel der Saison – konnte Pokalsieger ASV Grünwettersbach mit 3:2 geschlagen werden. Nach dem 2:3 gegen Bad Königshofen zwei Tage zuvor,…

TTBL: 3:1 im Hessenderby: Fulda hält Bad Homburg auf Distanz

Aufsteiger TTC OE Bad Homburg hat am Samstag in einem Punktspiel des neunten TTBL-Spieltags einmal mehr an einer Überraschung gerochen und konnte dennoch keine Duftmarke setzen. Mit 3:1 ging der Sieg im Hessenderby an den klaren Favoriten TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell. Das junge Team aus der Kurstadt – vom neuen Trainer…

TTBL: Erste Saisonniederlage für Ochsenhausen

Im heftig umkämpften Nachholspiel gegen den TSV Bad Königshofen mussten die TTF Liebherr Ochsenhausen am Freitagabend eine 2:3-Niederlage quittieren. Die erste Saisonniederlage des Vizemeisters, der am Sonntag im Heimspiel gegen den ASV Grünwettersbach die Gelegenheit erhält, die Scharte auszuwetzen. „Schade, aber kein Beinbruch“, so das Fazit von TTF-Präsident Kristijan Pejinovic.

Jacques Secrétin ist tot

Die Tischtennis-Welt trauert um einen ihrer Stars. In der Nacht zum Mittwoch verstarb Jacques Secrétin. Frankreichs Mixed-Weltmeister von 1977 wurde 71 Jahre alt. Secrétin, der 1987 seine internationale Laufbahn beendete, zählte in den 70er- und 80er-Jahren zu den besten Spielern Europas und der Welt. Frankreichs erfolgreichster Tischtennisspieler aller Zeiten, der…

WTT: Kurzes Vergnügen – Petrissa Solja chancenlos gegen Lily Zhang

Ein gebrauchter Tag für die Weltranglisten-20. Petrissa Solja. Das mit einem Gesamtpreisgeld von 800.000 Dollar dotierte Showevent der neuen Veranstaltungsserie World Table Tennis (WTT) in Macau ist für Deutschlands einzige Teilnehmerin heute bereits nach dem ersten Einzel beendet gewesen. Die Europe-Top-16-Siegerin unterlag in Turnierstufe eins Lily Zhang in drei Sätzen. In…

TTBL: Mühlhausen arbeitet sich auf Play-off-Platz vor

In der einzigen TTBL-Partie des Wochenendes, zum 8. Spieltag gehörend, kam der Post SV Mühlhausen am Sonntagnachmittag durch ein 3:1 gegen den TSV Bad Königshofen zu seinem vierten Saisonsieg und steht nun mit 8:6 Zählern vorerst auf dem vierten Tabellenplatz. Allerdings ist es bis zu den Play-offs noch ein ganz…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen schlägt eastside, Remis in Kolbermoor

Die SV Böblingen hat am Sonntagnachmittag ihr Punktekonto auf 6:0 hochgeschraubt und bleibt damit Tabellenführer in der 1. Bundesliga Damen. Titelverteidiger ttc berlin eastside war allerdings nicht in Bestbesetzung angereist und musste auf Topspielerin Shan Xiaona verzichten. Ein packendes Oberbayern-Derby zwischen der SV DJK Kolbermoor und dem TSV Schwabhausen endete…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Kolbermoor will Wiedergutmachung, Böblingen empfängt als Spitzenreiter Berlin

Nach kurzer Pause steht wieder Bundesligatischtennis der Damen auf dem Programm. Die beteiligten vier Teams brennen darauf, wieder am Tisch zu stehen, auch wenn ohne Zuschauer natürlich ein wenig Salz in der Suppe fehlt. Kolbermoor hat nach der überraschenden Heimniederlage gegen Aufsteiger Weil gegen die noch ungeschlagenen Schwabhausener etwas gutzumachen,…

ITTF FINALS: Calderano und Gauzy vor schweren Achtelfinalmatches

ITTF FINALS: Calderano und Gauzy vor schweren Achtelfinalmatches Nach dem Men’s World Cup in Weihai geht es ab Donnerstag weiter in der „Bubble“ internationaler Topturniere mit den Bank of Communications 2020 ITTF Finals in der Achteinhalb-Millionen-Einwohner-Stadt Zhengzhou. Dort gehören Hugo Calderano und Simon Gauzy zu den 16 Startern und wollen…

TTBL: Boll und Co. gewinnen Topspiel gegen Neu-Ulm 3:0

Mit 3:0 überraschend deutlich hat Borussia Düsseldorf das Topspiel der Tischtennis Bundesliga beim TTC Neu-Ulm gewonnen. Gespielt wurde im nahen Pfaffenhofen. Mit nunmehr 16:0 Punkten baute die Borussia ihre Tabellenführung vor dem neuen Zweiten Bergneustadt und Neu-Ulm (beide 10:4 Punkte) aus. Enttäuschung dagegen beim Gastgeber, der sich wesentlich mehr ausgerechnet hatte. Doch es ist wie…

CHAMPIONS LEAGUE HERREN: Gruppenauslosung erfolgt, schwere Gruppen für TTBL-Teams

Nicht nur im Welttischtennis setzt man zurzeit auf „Bubble-Events“, auch auf dem europäischen Kontinent. Die Table Tennis Champions League 2020/21 wird bekanntlich im Rahmen einer „Bubble“ ausgespielt. Düsseldorf erhielt vor einigen Wochen den Zuschlag für die Austragung der prestigeträchtigen Veranstaltung, die vom 11. bis 18. Dezember im ARAG CenterCourt steigen…

Fan Zhendong gewinnt World Cup, TTF-Asse früh ausgeschieden

Beim Dishang 2020 ITTF Men’s World Cup am Wochenende im chinesischen Weihai hat der Weltranglistenerste Fan Zhendong (Foto) triumphiert, der im rein chinesischen Endspiel den amtierenden Weltmeister Ma Long in sieben Sätzen knapp auf Distanz hielt (3:11, 11:8, 11:3, 11:6, 7:11, 7:11, 11:9). Der 23-Jährige ist damit der erste Spieler…

MEN’S WORLD CUP: Favoriten setzen sich in den Viertelfinals durch

Sensationelles hat sich nicht getan in den Viertelfinalpartien des Dishang 2020 ITTF Men’s World Cup in Weihai. Auch die 1:4-Niederlage von Dimitrij Ovtcharov gegen Weltmeister Ma Long lag im Rahmen der Erwartungen. Neben Ma zogen auch dessen topgesetzter Landsmann Fan Zhendong, der 17-jährige Japaner Tomokazu Harimoto (Foto) sowie der koreanische…

MEN’S WORLD CUP: Ovtcharov im Viertelfinale, Franziska ausgeschieden

Das Viertelfinale von Weihai ist komplett. Mit von der Partie ist als letzter Deutscher Dimitrij Ovtcharov (Foto) , der sich knapp gegen Liam Pitchford durchsetzen konnte. Patrick Franziska schied dagegen in der ersten Runde der zweiten Stufe durch eine 2:4-Niederlage gegen Taiwans Jungstar Lin Yun-Ju aus. Doch der Odenwälder in…

ITTF-BUBBLE: Drei Profis aus Ochsenhausen in China

Ab Freitag spielt die Weltelite im Nanhai Olympic Sport Centre in Weihai, einer 700.000-Einwohner-Stadt im Nordosten der Provinz Shandong, beim ersten Bubble-Event der Herren in China – in den letzten Tagen hatten dort bereits die Damen ihre Weltcup-Siegerin gekürt. Drei Ochsenhauser Asse – Hugo Calderano, Simon Gauzy und Kanak Jha…

WOMEN’S WORLD CUP: Han Ying mit vorzüglichem 4. Platz

Während die im Vorfeld recht hoch gehandelte Langstädterin Petrissa Solja beim Women’s World Cup zu Beginn der „Bubble“ enttäuschte und in ihrer Gruppe mit eigentlich schlagbaren Gegnerinnen den letzten Platz belegte, konnte sich die Weltranglisten-25. Han Ying in Weihai, 700.000-Einwohner-Stadt im Nordosten der Provinz Shandong, in den Vordergrund spielen. Das…

TTBL: Erfolgstrainer Slobodan Grujic verlässt Saarbrücken

Nach sieben erfolgreichen Jahren als Trainer des 1. FC Saarbrücken TT wird Slobodan Grujic den amtierenden deutschen Meister verlassen. Die Wege trennen sich offenbar schon jetzt oder sehr bald, denn in der heutigen Pressemitteilung der Saarländer heißt es unter anderem: „Im ersten Schritt wird der Verein eine interne Lösung für…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Weil mit Sensationssieg in Kolbermoor

Ausgerechnet beim Meisterschaftsmitfavoriten Kolbermoor gelang Liganeuling Weil am Sonntagnachmittag mit 6:2 der erste Saisonsieg. Allerdings mussten die Oberbayern auf Kristin Lang und Fu Yu verzichten, sodass sie eine recht junge Mannschaft um die routinierte Svetlana Ganina ins Rennen schickten. Dennoch hatte man sich natürlich einen Sieg ausgerechnet, doch der Gast…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Schwabhausen gewinnt Krimi gegen Weil

Dem TSV Schwabhausen ist ein optimaler Saisonstart geglückt. Dem Remis bei Titelverteidiger ttc berlin eastside zum Saisonauftakt ließen die ohne ihre beiden Ungarinnen angetretenen Oberbayern am Samstag einen 5:3-Heimsieg über den ESV Weil folgen und haben sich mit 3:1 Punkten zunächst einmal in der Spitzengruppe der 1. Bundesliga Damen festgesetzt.

1. BUNDESLIGA DAMEN: Aufsteiger Weil vor hohen Hürden in Oberbayern

Nachdem am vergangenen Wochenende die Partie zwischen Weil und Bingen nicht stattfinden konnte, nimmt die 1. Bundesliga Damen am Wochenende wieder Fahrt auf. Als Profiliga ist man nicht von dem Punktspiel-Stopp betroffen. Und erneut ist Liganeuling Weil involviert, der aus dem rheinischen Dreiländereck nach Oberbayern reisen muss und viele Autobahnkilometer…

TTBL-Aufsteiger mit neuem Trainer: Bad Homburg verpflichtet Tobias Beck

Nur eine Woche nach der Vertragsauflösung mit Tobias Kirch hat TTBL-Neuling TTC OE Bad Homburg seinen neuen Trainer vorgestellt: Tobias Beck (Foto) übernimmt beim Aufsteiger das sportliche Ruder vorerst bis zum Saisonende. Nach der Vertragsauflösung mit Tobias Kirch aus Gründen beruflicher Überlastung, der das Team in den ersten fünf Spielen der…

POKAL HERREN: Final Four steht in Frage

Drei der vier Teilnehmer am Liebherr Pokal-Finale 2020/21 stehen fest – Grünwettersbach, Ochsenhausen und Bergneustadt. Der vierte sollte im Normalfall Düsseldorf werden. Doch es steht noch in den Sternen, ob das spektakuläre Endrundenturnier in dieser außergewöhnlichen Saison überhaupt gespielt wird. Und ob es am bewährten Standort ausgetragen werden kann. Es…

TTBL: TTC OE Bad Homburg muss Trainer ersetzen

Der bisherige erste Mann auf der sportlichen Kommandobrücke des punktlosen Aufsteigers, Tobias Kirch, ist von seinem Amt als Trainer der Kurstädter zurückgetreten. Kirch begründete seinen überraschenden Entschluss damit, dass er in seinem Beruf beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) wegen Corona mit einer erheblichen Mehrbelastung konfrontiert sei, die mit seinem Engagement…

CHAMPIONS LEAGUE 2020/21: Borussia Düsseldorf Gastgeber des Herren-Turniers

Während in den tieferen Spielklassen der Fortgang der Saison immer mehr in Frage gestellt ist, will man im Profibereich unbedingt Titelentscheidungen herbeiführen und entwickelt im Zeichen von Covid-19 kreative Konzepte. Im Gegensatz zur Vorsaison dürfte es diesmal Titelträger in Europas Königsklasse geben. Diese wird nämlich nicht wie sonst über Monate…

POKAL: Viertelfinalpartie in Bad Hamm wegen Corona abgesagt

Drei der vier Final-Four-Teilnehmer waren am 17. und 23.10. ermittelt worden, Bergneustadt, Ochsenhausen und Grünwettersbach hatten die Tickets gelöst. Das vierte Team in der Pokalendrunde sollte am kommenden Sonntag in Bad Hamm im Match gegen Rekordpokalsieger Düsseldorf ermittelt werden. Doch daraus wird nichts, die Partie musste Corona-bedingt kurzfristig verschoben werden.

1. BUNDESLIGA DAMEN: Wechsel in der Ressortleitung

Andreas Hain ist nicht mehr Ressortleiter der 1. Bundesliga Damen. Der Manager des amtierenden Deutschen Meisters und Pokalsiegers ttc berlin eastside, zugleich Präsident des Hessischen Tischtennis-Verbandes, hat seinen Rücktritt erklärt. Hain hatte das Amt des Ressortleiters seit 2017 inne. Hains bisheriger Stellvertreter Helmut Pfeil, Abteilungsleiter des TSV Schwabhausen, hat inzwischen…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen mit weißer Weste ganz oben

Die SV Böblingen hat auch ihr zweites Match in der 1. Bundesliga Damen mit 5:3 gewonnen. Dem Erfolg vor einer Woche in Weil ließ man am Sonntag einen Heimsieg über die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim folgen. Mit nun 4:0 Punkten verdrängte man den TSV Langstadt (3:1) auf den zweiten Tabellenplatz. Die Zuschauer…

POKAL: Grünwettersbach und Ochsenhausen lösen Final-Four-Tickets souverän

Weitaus weniger Mühe als erwartet hatten die beiden Vorjahrsfinalisten ASV Grünwettersbach und TTF Liebherr Ochsenhausen, am Freitagabend ihre Final-Four-Tickets zu lösen. Titelverteidiger ASV war in Bad Homburg eindeutig das dominante Team, während die Oberschwaben den Zweitligisten Fortuna Passau in Rekordzeit von der Platte fegten. Zusammen mit dem TTC Schwalbe Bergneustadt…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen hat Tabellenführung im Visier

Nach dem 5:3-Erfolg in Weil will die SV Böblingen am Sonntagvormittag (10.30 Uhr) im einzigen Spiel der 1. Bundesliga Damen am kommenden Wochenende gegen die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim nachlegen. Im Fall eines Heimsieges würden die Schwäbinnen einstweilen die Tabellenführung in Europas stärkster Liga übernehmen und den TSV Langstadt von der Poleposition…

POKAL-VIERTELFINALE: Ochsenhausen will Hürde Passau nehmen

Nach dem starken Auftritt im Achtelfinale gegen Fulda-Maberzell, der mit einem glasklaren 3:0-Sieg belohnt wurde, wollen die TTF Liebherr Ochsenhausen am kommenden Freitag in Passau – zwei Tage vor der schweren Bundesligapartie gegen Werder Bremen – den Einzug ins Liebherr Pokal-Finale unter Dach und Fach bringen. So kurz vor dem…

TTBL: Bad Homburg in Bremen fast gleichwertig, dennoch mit roter Laterne

In einer vorgezogenen Partie des 7. Spieltags durfte sich Ex-Meister SV Werder Bremen am Dienstag über ein hart erkämpftes 3:1 gegen fast gleichwertige Bad Homburger freuen. Der Aufsteiger aus der Kurstadt zeigte eine feine Leistung an der Weser und unterlag mit Pech, findet sich nach vier Partien und keinem einzigen…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen gewinnt in Weil dank Annett-Kaufmann-Gala

Nach drei Stunden packendem Tischtennis musste Liganeuling ESV Weil der SV Böblingen zum knappen Sieg gratulieren. 5:3 hieß es am Ende für Gotsch und Co. im Baden-Württemberg-Derby. 17:14 Sätze und 295:286 Bälle zu Gunsten der SVB dokumentieren, dass das Team aus dem Dreiländereck nicht allzu weit von einem Remis entfernt…

Bitteres Pokal-Aus für Saarbrücken, Bergneustadt löst Final-Four-Ticket

Der erste Teilnehmer des Liebherr Pokal-Finales steht fest: Der TTC Schwalbe Bergneustadt konnte sich am Samstagabend mit 3:1 gegen den 1. FC Saarbrücken TT durchsetzen und hat damit den Sprung ins Halbfinale geschafft. Eine bittere Niederlage für den letzte Saison so dominanten Meister, der auch diese Saison den Pokal abschreiben…

TTBL: Fulda deklassiert, Düsseldorf marschiert auch ohne Boll

Boll 0:0, Karlsson 5:0, Walther 6:0, Källberg 7:0 – so die aktuellen Düsseldorfer Bilanzen inklusive Pokal. Es ist schon ein außerordentliches Phänomen: All das was der Düsseldorfer Borussia in den letzten beiden Jahren misslang, in den entscheidenden Momenten auch mit Superstar Timo Boll, funktioniert in dieser Spielzeit bisher wie im…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Weil vor Heimdebüt im Oberhaus

Aufgrund der Absage der beiden Berliner Heimspiele, über die wir separat berichtet haben, steht am Wochenende nur eine einzige Partie in der 1. Bundesliga Damen auf dem Programm. Und es ist für die beteiligten Vereine ein besonderes Spiel, speziell für den Gastgeber aus dem Dreiländereck. Am Sonntag um 14.00 Uhr…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Topspiel abgesagt: Berliner Heimspiele am Wochenende werden verschoben

Die ursprünglich für das kommende Wochenende angesetzten beiden Heimspiele des amtierenden Deutschen Meisters ttc berlin eastside – das absolute Topspiel gegen Kolbermoor sowie die Partie gegen Bingen – können nicht stattfinden und müssen wegen Corona verschoben werden. Somit steigt am Wochenende nur die Partie Weil vs. Böblingen (Sonntag, 14 Uhr).

TTBL: Zwei Grenzau-Spiele wegen Corona abgesagt

Nach Ochsenhausen ist nun auch Grenzau betroffen. Die beiden kommenden Partien des TTC Zugbrücke Grenzau (Foto) in der Tischtennis Bundesliga müssen verlegt werden, da sich zwei Spieler der Westerwälder in amtlich angeordneter Quarantäne befinden. Grenzau kann nicht wie geplant am kommenden Donnerstag beim SV Werder Bremen und am Sonntag beim…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt mit sensationellem Remis, Bingen ohne Chance

Sensationell gelang dem TSV Langstadt mit der Punkteteilung mit dem in Bestbesetzung angereisten amtierenden Meister und Pokalsieger ttc berlin eastside ein Coup. Die geschlossene Mannschaftsleistung der Südhessinnen imponierte, jede Spielerin konnte einen Matchgewinn beisteuern. Der deutliche Sieg von Kolbermoor in Bingen war dagegen erwartet worden. Die Corona-bedingt zu dritt angetretenen…

TTBL: Wang-Xi-Gala: Grünwettersbach schlägt den Meister

Der 1. FC Saarbrücken TT zählt längst zu den ganz Großen des deutschen Mannschaftstischtennis. Doch ein kleiner Klub aus dem Badischen wird immer mehr zum Trauma der erfolgsgewohnten Saarländer. Hatte der ASV Grünwettersbach dem FCS schon Anfang Januar in Neu-Ulm die Pokaltour vermasselt mit einem 3:2-Erfolg im Halbfinale, legten Dang…

Corona-Quarantäne: Ochsenhausen-Spiele werden verlegt

Alles war vorbereitet für ein tolles Heimspielwochenende der TTF Liebherr Ochsenhausen mit den Bundesligapartien gegen den TSV Bad Königshofen am heutigen Freitag und den Post SV Mühlhausen am Sonntag. Mit zwei Siegen wollten Calderano und Co. den Spitzenplatz in der Liga erklimmen. Doch daraus wird einstweilen nichts. Corona macht den…

„Ich mag die Herausforderung“ – Interview mit Tanja Krämer

Wir haben mit der 40-jährigen ehemaligen deutschen Nationalspielerin und Deutschen Meisterin von 2008, Tanja Krämer, gesprochen, die sich nach dem Rückzug des TV Busenbach dem TSV Langstadt angeschlossen hat und am letzten Sonntag beim 6:2 gegen Weil ihr Bundesligadebüt für ihren neuen Klub gab. 13 Fragen hat sie uns geduldig…

POKAL: Viertelfinal-Partien ausgelost, Bad Hamm und Passau gegen Giganten

Ein Sieg noch trennt die für das Viertelfinale qualifizierten Teams vom Einzug ins Liebherr Pokal-Finale in Neu-Ulm. Am Montag fand in den Räumlichkeiten der TTBL Sport GmbH in Fulda die Auslosung statt. Die Sensationssieger vom Sonntag, TTC GW Bad Hamm und TTC Fortuna Passau, dürfen sich über Heimspiele gegen Spitzenklubs…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt schlägt Weil

Nur 75 Zuschauer durften sich Corona-bedingt die Bundesliga-Auftaktpartie des TSV Langstadt gegen den gut verstärkten Aufsteiger Weil live in der Eckehard-Colmar-Halle anschauen. Keiner davon bereute sein Kommen, da in den 195 Minuten durchweg rassiges Wettkampftischtennis auf ansprechendem Niveau zu bewundern war. Langstadt, das zwischenzeitlich mit 5:0 geführt und damit vorzeitig…

TTBL: Düsseldorf schlägt die Schwalben, Mühlhausen und Bremen mit ersten Saisonsiegen

Aufgrund des Pokal-Achtelfinales am Sonntag wurde am Freitagabend der dritte TTBL-Spieltag ausgetragen – nicht ganz komplett, da Neu-Ulm infolge von Corona keine Halle zur Verfügung hatte und folglich das Derby gegen Vizemeister Ochsenhausen nicht stattfinden konnte. Im Spitzenspiel zweier bis dahin unbesiegter Teams kam die Düsseldorfer Borussia auch ohne den…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt und Weil steigen in die Runde ein

Einen Monat ist es her, dass Titelverteidiger ttc berlin eastside und der TSV Schwabhausen die Bundesligasaison mit einem überraschenden Remis eröffneten, nun steht am Sonntag ab 14 Uhr in Langstadt die zweite Partie der Saison auf dem Programm, wo der stark einzuschätzende Aufsteiger Weil seine Visitenkarte abgibt. Weil kann personell…

WM 2023 an Durban vergeben: DTTB zieht den Kürzeren

Der Deutsche Tischtennis-Bund wird in den internationalen Gremien oft als dominant wahrgenommen und stellt im Weltverband ITTF bekanntlich sogar den Präsidenten. Bei seiner Bewerbung für Düsseldorf als WM-Stadt 2023 hat der deutsche Dachverband jedoch eine Schlappe erlitten: Eine deutliche Mehrheit der internationalen Delegierten stimmte für die Vergabe an Düsseldorfs Konkurrenten…

TTBL: Fan Bo Meng schlägt Vizeweltmeister – Der 2. Spieltag in der Übersicht

Neben dem erwarteten Ochsenhauser Erfolg in Grenzau (siehe separaten Bericht) war am zweiten Spieltag der Tischtennis Bundesliga einiges los. So konnte Fulda-Maberzell nach dem Desaster in Bad Königshofen vor heimischer Kulisse gegen Werder Bremen erstmals die hohen Erwartungen des Umfelds erfüllen. Spieler des Tages beim 3:2-Erfolg der Osthessen war der…

TTBL: Ochsenhausen gewinnt in Grenzau trotz tollem Karakasevic-Comeback

Es war kein unerwarteter Erfolg der eine Woche zuvor mit einem Sieg über Titelverteidiger Saarbrücken optimal in die Saison gestarteten TTF Liebherr Ochsenhausen – ein ungemein wichtiger jedoch allemal, zumal der Gastgeber alles versuchte und in einigen Matches gut dagegen hielt. Am Ende setzte sich aber die größere Qualität im…

TTBL: Ochsenhausen peilt in Grenzau nächsten Sieg an

Eine interessante Aufgabe erwartet die mit dem 3:1 gegen Meister Saarbrücken so fulminant in die Saison gestarteten TTF Liebherr Ochsenhausen am zweiten Spieltag. Am Sonntag gastiert man beim TTC Zugbrücke Grenzau und sieht gute Chancen, die nächsten beiden Punkte einzufahren. Der Traditionsklub aus dem rheinischen Westerwald – zu Topzeiten zwischen…

TTBL: Düsseldorf auch am 2. Spieltag ohne Boll

Am zweiten Spieltag der noch jungen Saison reist der Rekordmeister am Sonntag zum ersten Auswärtsspiel nach Grünwettersbach. Die „große“ Borussia tritt beim „kleinen“ Karlsruher Vorstadtklub an, der letzte Saison erfolgreicher war als Boll und Co., denn der ASV durfte als Pokalsieger einen Titel bejubeln, während Düsseldorf ein weiteres Mal leer…

2. BUNDESLIGA HERREN: Erste Niederlage für Aufsteiger Neckarsulm

Man wusste nicht so recht, wo der neu formierte TTC indeland Jülich nach dem Abstieg aus der TTBL stehen würde – jetzt kann man es bereits einen Tick besser einschätzen und darf davon ausgehen, dass der Traditionsklub aus dem äußersten Westen wieder eine gute Zweitligatruppe beisammen hat. Allerdings war Aufsteiger…

TTBL: Ochsenhausen gewinnt Neuauflage des Finales

Auftakt nach Maß für die TTF Liebherr Ochsenhausen in der Tischtennis Bundesliga. In einer packenden Neuauflage des Meisterschaftsfinales vom Juni konnten die Oberschwaben den amtierenden Deutschen Meister auf Distanz halten und durften am Ende nach 188 kurzweiligen Minuten einen 3:1-Erfolg bejubeln. Die kleine Revanche ist also dank einer starken Mannschaftsleistung…

2. BUNDESLIGA HERREN: Defensiv-Ass Folwarski rettet Passau Remis gegen den BVB

Die Dortmunder Borussia scheint diese Saison Garant für enge, umkämpfte Partien zu sein. Hatte man zum Auftakt den TV Hilpoltstein nach 1:3-Rückstand noch mit 5:3 bezwungen, musste man am Samstag in Passau im Duell der letztjährigen Tabellennachbarn den umgekehrten Verlauf hinnehmen. Man konnte einen 3:0-Vorsprung und später ein 4:3 nicht…

2. BUNDESLIGA HERREN: Mainz, Bad Hamm, Jülich und Köln starten in die Saison

Mit vier interessanten Partien geht es am Wochenende weiter im Unterhaus des deutschen Mannschaftstischtennis. Mit dem FSV Mainz 05, dem TTC GW Bad Hamm, dem 1. FC Köln sowie TTBL-Absteiger TTC indeland Jülich stehen vier Klubs vor ihrem Saisondebüt. Die am 1. Spieltag erfolgreichen TTC Fortuna Passau, BV Borussia Dortmund…

Neuauflage des TTBL-Finales am Sonntag in Ochsenhausen

Der Saisonauftakt der beiden Meisterschaftsfinalisten vom Juni, TTF Liebherr Ochsenhausen und 1. FC Saarbrücken TT, der ursprünglich für den 6. September vorgesehen war, musste aufgrund der Quarantäne zweier Saarbrücker Spieler 14 Tage warten. Doch am Sonntag ist es so weit. Und die Oberschwaben freuen sich darauf, bei ihrer Rückkehr an…

2. BUNDESLIGA HERREN: Aufsteiger Neckarsulm in imponierender Frühform

Zwei interessante Sonntagsspiele rundeten den Saisonstart der ausgeglichen wie selten zuvor besetzten 2. Bundesliga Herren ab. Etwas überraschend konnte Aufsteiger NSU Neckarsulm, der es in der Vergangenheit nie geschafft hatte, sich im Unterhaus zu etablieren, die TTBL-Reserve aus Saarbrücken mit 6:2 relativ deutlich und in keiner Phase wirklich gefährdet in…

2. BUNDESLIGA HERREN: Hertha unterliegt Passau zum Saisonauftakt

Am Wochenende hat die 2. Herren-Bundesliga mit drei Begegnungen ihren Betrieb aufgenommen. Am Samstag musste Aufsteiger Hertha BSC den Fortunen aus Passau zum knappen Auswärtssieg gratulieren. Schaut man sich die Liga an, vergleicht die zehn Mannschaften und betrachtet die ersten Resultate, gelangt man zu dem Schluss, dass Prognosen kaum möglich…

Borussia Düsseldorf mit eigener Straße

Ein Tischtennisverein, nach dem eine Straße benannt ist: Das hat man nicht alle Tage, nein eigentlich gab es das überhaupt noch nicht – zumindest nicht in Deutschland. Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf hat eine eigene Straße bekommen. Die Stichstraße zum Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) heißt jetzt „Borussia Düsseldorf-Straße“, das DTTZ und die Borussia…

#RESTART bleibt umstritten: Boll und Co. äußern sich kritisch

Das Teilnehmerfeld der vom Weltverband ITTF geplanten Turnierserie #RESTART bleibt offen und die Rückgabe des ursprünglich in Düsseldorf geplanten LIEBHERR Men’s Word Cup zu Gunsten der im November in China gebündelten Topevents stößt nicht nur auf Gegenliebe unter den Aktiven. In Schreiben an die Verantwortlichen des Weltverbandes verweisen Tischtennis-Profis verschiedener…

Feed
Momentan sind - User online

Bei unserem Besucherrekord waren - User gleichzeitig online ().

- Beiträge in - Themen von - registrierten Usern.