NEWS

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen mit weißer Weste ganz oben

Die SV Böblingen hat auch ihr zweites Match in der 1. Bundesliga Damen mit 5:3 gewonnen. Dem Erfolg vor einer Woche in Weil ließ man am Sonntag einen Heimsieg über die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim folgen. Mit nun 4:0 Punkten verdrängte man den TSV Langstadt (3:1) auf den zweiten Tabellenplatz. Die Zuschauer…

POKAL: Grünwettersbach und Ochsenhausen lösen Final-Four-Tickets souverän

Weitaus weniger Mühe als erwartet hatten die beiden Vorjahrsfinalisten ASV Grünwettersbach und TTF Liebherr Ochsenhausen, am Freitagabend ihre Final-Four-Tickets zu lösen. Titelverteidiger ASV war in Bad Homburg eindeutig das dominante Team, während die Oberschwaben den Zweitligisten Fortuna Passau in Rekordzeit von der Platte fegten. Zusammen mit dem TTC Schwalbe Bergneustadt…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen hat Tabellenführung im Visier

Nach dem 5:3-Erfolg in Weil will die SV Böblingen am Sonntagvormittag (10.30 Uhr) im einzigen Spiel der 1. Bundesliga Damen am kommenden Wochenende gegen die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim nachlegen. Im Fall eines Heimsieges würden die Schwäbinnen einstweilen die Tabellenführung in Europas stärkster Liga übernehmen und den TSV Langstadt von der Poleposition…

POKAL-VIERTELFINALE: Ochsenhausen will Hürde Passau nehmen

Nach dem starken Auftritt im Achtelfinale gegen Fulda-Maberzell, der mit einem glasklaren 3:0-Sieg belohnt wurde, wollen die TTF Liebherr Ochsenhausen am kommenden Freitag in Passau – zwei Tage vor der schweren Bundesligapartie gegen Werder Bremen – den Einzug ins Liebherr Pokal-Finale unter Dach und Fach bringen. So kurz vor dem…

TTBL: Bad Homburg in Bremen fast gleichwertig, dennoch mit roter Laterne

In einer vorgezogenen Partie des 7. Spieltags durfte sich Ex-Meister SV Werder Bremen am Dienstag über ein hart erkämpftes 3:1 gegen fast gleichwertige Bad Homburger freuen. Der Aufsteiger aus der Kurstadt zeigte eine feine Leistung an der Weser und unterlag mit Pech, findet sich nach vier Partien und keinem einzigen…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Böblingen gewinnt in Weil dank Annett-Kaufmann-Gala

Nach drei Stunden packendem Tischtennis musste Liganeuling ESV Weil der SV Böblingen zum knappen Sieg gratulieren. 5:3 hieß es am Ende für Gotsch und Co. im Baden-Württemberg-Derby. 17:14 Sätze und 295:286 Bälle zu Gunsten der SVB dokumentieren, dass das Team aus dem Dreiländereck nicht allzu weit von einem Remis entfernt…

Bitteres Pokal-Aus für Saarbrücken, Bergneustadt löst Final-Four-Ticket

Der erste Teilnehmer des Liebherr Pokal-Finales steht fest: Der TTC Schwalbe Bergneustadt konnte sich am Samstagabend mit 3:1 gegen den 1. FC Saarbrücken TT durchsetzen und hat damit den Sprung ins Halbfinale geschafft. Eine bittere Niederlage für den letzte Saison so dominanten Meister, der auch diese Saison den Pokal abschreiben…

TTBL: Fulda deklassiert, Düsseldorf marschiert auch ohne Boll

Boll 0:0, Karlsson 5:0, Walther 6:0, Källberg 7:0 – so die aktuellen Düsseldorfer Bilanzen inklusive Pokal. Es ist schon ein außerordentliches Phänomen: All das was der Düsseldorfer Borussia in den letzten beiden Jahren misslang, in den entscheidenden Momenten auch mit Superstar Timo Boll, funktioniert in dieser Spielzeit bisher wie im…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Weil vor Heimdebüt im Oberhaus

Aufgrund der Absage der beiden Berliner Heimspiele, über die wir separat berichtet haben, steht am Wochenende nur eine einzige Partie in der 1. Bundesliga Damen auf dem Programm. Und es ist für die beteiligten Vereine ein besonderes Spiel, speziell für den Gastgeber aus dem Dreiländereck. Am Sonntag um 14.00 Uhr…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Topspiel abgesagt: Berliner Heimspiele am Wochenende werden verschoben

Die ursprünglich für das kommende Wochenende angesetzten beiden Heimspiele des amtierenden Deutschen Meisters ttc berlin eastside – das absolute Topspiel gegen Kolbermoor sowie die Partie gegen Bingen – können nicht stattfinden und müssen wegen Corona verschoben werden. Somit steigt am Wochenende nur die Partie Weil vs. Böblingen (Sonntag, 14 Uhr).

TTBL: Zwei Grenzau-Spiele wegen Corona abgesagt

Nach Ochsenhausen ist nun auch Grenzau betroffen. Die beiden kommenden Partien des TTC Zugbrücke Grenzau (Foto) in der Tischtennis Bundesliga müssen verlegt werden, da sich zwei Spieler der Westerwälder in amtlich angeordneter Quarantäne befinden. Grenzau kann nicht wie geplant am kommenden Donnerstag beim SV Werder Bremen und am Sonntag beim…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt mit sensationellem Remis, Bingen ohne Chance

Sensationell gelang dem TSV Langstadt mit der Punkteteilung mit dem in Bestbesetzung angereisten amtierenden Meister und Pokalsieger ttc berlin eastside ein Coup. Die geschlossene Mannschaftsleistung der Südhessinnen imponierte, jede Spielerin konnte einen Matchgewinn beisteuern. Der deutliche Sieg von Kolbermoor in Bingen war dagegen erwartet worden. Die Corona-bedingt zu dritt angetretenen…

TTBL: Wang-Xi-Gala: Grünwettersbach schlägt den Meister

Der 1. FC Saarbrücken TT zählt längst zu den ganz Großen des deutschen Mannschaftstischtennis. Doch ein kleiner Klub aus dem Badischen wird immer mehr zum Trauma der erfolgsgewohnten Saarländer. Hatte der ASV Grünwettersbach dem FCS schon Anfang Januar in Neu-Ulm die Pokaltour vermasselt mit einem 3:2-Erfolg im Halbfinale, legten Dang…

Corona-Quarantäne: Ochsenhausen-Spiele werden verlegt

Alles war vorbereitet für ein tolles Heimspielwochenende der TTF Liebherr Ochsenhausen mit den Bundesligapartien gegen den TSV Bad Königshofen am heutigen Freitag und den Post SV Mühlhausen am Sonntag. Mit zwei Siegen wollten Calderano und Co. den Spitzenplatz in der Liga erklimmen. Doch daraus wird einstweilen nichts. Corona macht den…

„Ich mag die Herausforderung“ – Interview mit Tanja Krämer

Wir haben mit der 40-jährigen ehemaligen deutschen Nationalspielerin und Deutschen Meisterin von 2008, Tanja Krämer, gesprochen, die sich nach dem Rückzug des TV Busenbach dem TSV Langstadt angeschlossen hat und am letzten Sonntag beim 6:2 gegen Weil ihr Bundesligadebüt für ihren neuen Klub gab. 13 Fragen hat sie uns geduldig…

POKAL: Viertelfinal-Partien ausgelost, Bad Hamm und Passau gegen Giganten

Ein Sieg noch trennt die für das Viertelfinale qualifizierten Teams vom Einzug ins Liebherr Pokal-Finale in Neu-Ulm. Am Montag fand in den Räumlichkeiten der TTBL Sport GmbH in Fulda die Auslosung statt. Die Sensationssieger vom Sonntag, TTC GW Bad Hamm und TTC Fortuna Passau, dürfen sich über Heimspiele gegen Spitzenklubs…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt schlägt Weil

Nur 75 Zuschauer durften sich Corona-bedingt die Bundesliga-Auftaktpartie des TSV Langstadt gegen den gut verstärkten Aufsteiger Weil live in der Eckehard-Colmar-Halle anschauen. Keiner davon bereute sein Kommen, da in den 195 Minuten durchweg rassiges Wettkampftischtennis auf ansprechendem Niveau zu bewundern war. Langstadt, das zwischenzeitlich mit 5:0 geführt und damit vorzeitig…

TTBL: Düsseldorf schlägt die Schwalben, Mühlhausen und Bremen mit ersten Saisonsiegen

Aufgrund des Pokal-Achtelfinales am Sonntag wurde am Freitagabend der dritte TTBL-Spieltag ausgetragen – nicht ganz komplett, da Neu-Ulm infolge von Corona keine Halle zur Verfügung hatte und folglich das Derby gegen Vizemeister Ochsenhausen nicht stattfinden konnte. Im Spitzenspiel zweier bis dahin unbesiegter Teams kam die Düsseldorfer Borussia auch ohne den…

1. BUNDESLIGA DAMEN: Langstadt und Weil steigen in die Runde ein

Einen Monat ist es her, dass Titelverteidiger ttc berlin eastside und der TSV Schwabhausen die Bundesligasaison mit einem überraschenden Remis eröffneten, nun steht am Sonntag ab 14 Uhr in Langstadt die zweite Partie der Saison auf dem Programm, wo der stark einzuschätzende Aufsteiger Weil seine Visitenkarte abgibt. Weil kann personell…

WM 2023 an Durban vergeben: DTTB zieht den Kürzeren

Der Deutsche Tischtennis-Bund wird in den internationalen Gremien oft als dominant wahrgenommen und stellt im Weltverband ITTF bekanntlich sogar den Präsidenten. Bei seiner Bewerbung für Düsseldorf als WM-Stadt 2023 hat der deutsche Dachverband jedoch eine Schlappe erlitten: Eine deutliche Mehrheit der internationalen Delegierten stimmte für die Vergabe an Düsseldorfs Konkurrenten…

TTBL: Fan Bo Meng schlägt Vizeweltmeister – Der 2. Spieltag in der Übersicht

Neben dem erwarteten Ochsenhauser Erfolg in Grenzau (siehe separaten Bericht) war am zweiten Spieltag der Tischtennis Bundesliga einiges los. So konnte Fulda-Maberzell nach dem Desaster in Bad Königshofen vor heimischer Kulisse gegen Werder Bremen erstmals die hohen Erwartungen des Umfelds erfüllen. Spieler des Tages beim 3:2-Erfolg der Osthessen war der…

TTBL: Ochsenhausen gewinnt in Grenzau trotz tollem Karakasevic-Comeback

Es war kein unerwarteter Erfolg der eine Woche zuvor mit einem Sieg über Titelverteidiger Saarbrücken optimal in die Saison gestarteten TTF Liebherr Ochsenhausen – ein ungemein wichtiger jedoch allemal, zumal der Gastgeber alles versuchte und in einigen Matches gut dagegen hielt. Am Ende setzte sich aber die größere Qualität im…

TTBL: Ochsenhausen peilt in Grenzau nächsten Sieg an

Eine interessante Aufgabe erwartet die mit dem 3:1 gegen Meister Saarbrücken so fulminant in die Saison gestarteten TTF Liebherr Ochsenhausen am zweiten Spieltag. Am Sonntag gastiert man beim TTC Zugbrücke Grenzau und sieht gute Chancen, die nächsten beiden Punkte einzufahren. Der Traditionsklub aus dem rheinischen Westerwald – zu Topzeiten zwischen…

TTBL: Düsseldorf auch am 2. Spieltag ohne Boll

Am zweiten Spieltag der noch jungen Saison reist der Rekordmeister am Sonntag zum ersten Auswärtsspiel nach Grünwettersbach. Die „große“ Borussia tritt beim „kleinen“ Karlsruher Vorstadtklub an, der letzte Saison erfolgreicher war als Boll und Co., denn der ASV durfte als Pokalsieger einen Titel bejubeln, während Düsseldorf ein weiteres Mal leer…

2. BUNDESLIGA HERREN: Erste Niederlage für Aufsteiger Neckarsulm

Man wusste nicht so recht, wo der neu formierte TTC indeland Jülich nach dem Abstieg aus der TTBL stehen würde – jetzt kann man es bereits einen Tick besser einschätzen und darf davon ausgehen, dass der Traditionsklub aus dem äußersten Westen wieder eine gute Zweitligatruppe beisammen hat. Allerdings war Aufsteiger…

TTBL: Ochsenhausen gewinnt Neuauflage des Finales

Auftakt nach Maß für die TTF Liebherr Ochsenhausen in der Tischtennis Bundesliga. In einer packenden Neuauflage des Meisterschaftsfinales vom Juni konnten die Oberschwaben den amtierenden Deutschen Meister auf Distanz halten und durften am Ende nach 188 kurzweiligen Minuten einen 3:1-Erfolg bejubeln. Die kleine Revanche ist also dank einer starken Mannschaftsleistung…

2. BUNDESLIGA HERREN: Defensiv-Ass Folwarski rettet Passau Remis gegen den BVB

Die Dortmunder Borussia scheint diese Saison Garant für enge, umkämpfte Partien zu sein. Hatte man zum Auftakt den TV Hilpoltstein nach 1:3-Rückstand noch mit 5:3 bezwungen, musste man am Samstag in Passau im Duell der letztjährigen Tabellennachbarn den umgekehrten Verlauf hinnehmen. Man konnte einen 3:0-Vorsprung und später ein 4:3 nicht…

2. BUNDESLIGA HERREN: Mainz, Bad Hamm, Jülich und Köln starten in die Saison

Mit vier interessanten Partien geht es am Wochenende weiter im Unterhaus des deutschen Mannschaftstischtennis. Mit dem FSV Mainz 05, dem TTC GW Bad Hamm, dem 1. FC Köln sowie TTBL-Absteiger TTC indeland Jülich stehen vier Klubs vor ihrem Saisondebüt. Die am 1. Spieltag erfolgreichen TTC Fortuna Passau, BV Borussia Dortmund…

Neuauflage des TTBL-Finales am Sonntag in Ochsenhausen

Der Saisonauftakt der beiden Meisterschaftsfinalisten vom Juni, TTF Liebherr Ochsenhausen und 1. FC Saarbrücken TT, der ursprünglich für den 6. September vorgesehen war, musste aufgrund der Quarantäne zweier Saarbrücker Spieler 14 Tage warten. Doch am Sonntag ist es so weit. Und die Oberschwaben freuen sich darauf, bei ihrer Rückkehr an…

2. BUNDESLIGA HERREN: Aufsteiger Neckarsulm in imponierender Frühform

Zwei interessante Sonntagsspiele rundeten den Saisonstart der ausgeglichen wie selten zuvor besetzten 2. Bundesliga Herren ab. Etwas überraschend konnte Aufsteiger NSU Neckarsulm, der es in der Vergangenheit nie geschafft hatte, sich im Unterhaus zu etablieren, die TTBL-Reserve aus Saarbrücken mit 6:2 relativ deutlich und in keiner Phase wirklich gefährdet in…

2. BUNDESLIGA HERREN: Hertha unterliegt Passau zum Saisonauftakt

Am Wochenende hat die 2. Herren-Bundesliga mit drei Begegnungen ihren Betrieb aufgenommen. Am Samstag musste Aufsteiger Hertha BSC den Fortunen aus Passau zum knappen Auswärtssieg gratulieren. Schaut man sich die Liga an, vergleicht die zehn Mannschaften und betrachtet die ersten Resultate, gelangt man zu dem Schluss, dass Prognosen kaum möglich…

Borussia Düsseldorf mit eigener Straße

Ein Tischtennisverein, nach dem eine Straße benannt ist: Das hat man nicht alle Tage, nein eigentlich gab es das überhaupt noch nicht – zumindest nicht in Deutschland. Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf hat eine eigene Straße bekommen. Die Stichstraße zum Deutschen Tischtennis-Zentrum (DTTZ) heißt jetzt „Borussia Düsseldorf-Straße“, das DTTZ und die Borussia…

#RESTART bleibt umstritten: Boll und Co. äußern sich kritisch

Das Teilnehmerfeld der vom Weltverband ITTF geplanten Turnierserie #RESTART bleibt offen und die Rückgabe des ursprünglich in Düsseldorf geplanten LIEBHERR Men’s Word Cup zu Gunsten der im November in China gebündelten Topevents stößt nicht nur auf Gegenliebe unter den Aktiven. In Schreiben an die Verantwortlichen des Weltverbandes verweisen Tischtennis-Profis verschiedener…

Feed
Momentan sind - User online

Bei unserem Besucherrekord waren - User gleichzeitig online ().

- Beiträge in - Themen von - registrierten Usern.