NEWS

Das erste Derby ist gleich ein „Endspiel“

Titelverteidiger Ochsenhausen wurde ein interessanter Pokalgegner zugelost – es kommt zum taufrischen Derby beim TTC Neu-Ulm. Gespielt wird am Sonntag in der ratiopharm arena, wo die TTF im Januar 2019 den deutschen Tischtennis-Pokal triumphierend gen Himmel reckten. Also ein Heimspiel für beide.

mehr »

gestern
Bewertung -/5

PARA- EM: Sieben Medaillen in den Einzel-Wettkämpfen

Die Einzel-Wettbewerbe der Para-Tischtennis-EM in Helsingborg sind Geschichte und sieben Deutsche konnten sich in die entsprechenden Bücher eintragen. Zweimal Gold, zweimal Silber und dreimal Bronze in den Einzel-Wettkämpfen für die Aktiven des DBS sind eine vorzügliche Ausbeute.

mehr »

gestern
Bewertung -/5

Kolbermoor, eastside, Busenbach und Langstadt erreichen Final Four

Mehr als sieben Stunden sehenswertes Damen-Tischtennis bekamen die Fans beim porta Final 4 Pokal-Qualifier 2019 in der Berliner ASP.5 Sporthalle am Anton-Saefkow-Platz zu sehen. Faustdicke Sensationen blieben aus, die Final-Four-Tickets lösten Kolbermoor, eastside, Busenbach und Langstadt.

mehr »

17.09.2019
Bewertung -/5

TTBL: Übersicht und Stimmen zum 3. Spieltag

Ein Quartett – Bergneustadt, Bad Königshofen, Saarbrücken und Bremen – führt mit jeweils 6:0 Punkten die Liga an. Der TSV ließ gegen Grünwettersbach nichts anbrennen (3:0), Saarbrücken siegte knapp bei gefährlichen Mühlhausenern. Auch Düsseldorf verbuchte einen 3:2-Auswärtssieg und gewann in Fulda.

mehr »

16.09.2019
Bewertung -/5

TTBL: Erster Saisonsieg für Ochsenhausen

Die TTF Liebherr Ochsenhausen tasten sich Schritt für Schritt an die neue Saison heran, sind aber lange noch nicht auf dem Level angekommen, auf dem sie spielen können. Das 3:1 gegen einen überzeugenden TTC Zugbrücke Grenzau darf als Arbeitssieg bewertet werden.

mehr »

16.09.2019
Bewertung -/5

TTBL: 3:1 gegen Jülich: Schwalben weiter auf Erfolgskurs

Ein Saisonauftakt für den TTC Schwalbe Bergneustadt nach Maß. Auch beherzt kämpfende, jedoch ein wenig limitierte Jülicher konnten den Erfolgskurs der "Bergischen" nicht stoppen und unterlagen mit 1:3. Die Schwalben bauten ihr Punktekonto damit auf 6:0 aus und sind mindestens bis Sonntag Spitzenreiter.

mehr »

14.09.2019
Bewertung -/5

VIDEOS