ITTF World Tour: Vier Deutsche im Hauptfeld der Qatar Open

Bastian Steger, Patrick Franziska und Benedikt Duda haben in Doha bereits Akzente setzen können und den Einzug ins Hauptfeld eingetütet. Von den deutschen Relegations-Teilnehmern ist nur Ruwen Filus auf der Strecke geblieben.

Filus zog im entscheidenden Match mit 1:4 gegen den wieder erstarkten Inder Kamal Sharath Achanta den Kürzeren, während in der Zwischenrunde besonders Benedikt Duda beim 4:3 gegen Chen Chien-An überzeugen konnte.

In der ersten Runde wartet am Donnerstag um 17 Uhr deutscher Zeit der auf Position 108 notierte Taiwanese Lin Yun-Ju auf den an zwei gesetzten Weltranglisten-Ersten Timo Boll, der seinen 37. Geburtstag feiert. Gewinnt der Odenwälder sein Geburtstagsmatch, trifft er im Achtelfinale am Freitag entweder auf Ochsenhausens Brasilianer Hugo Calderano oder den Südkoreaner Lim Jonghoon. Bevor Boll erstmals an den Tisch geht, müssen die drei deutschen Qualifikanten gegen hochkarätige Kontrahenten ran. Patrick Franziska trifft um 14.30 Uhr auf Jun Mizutani, Bastian Steger um 15.20 Uhr auf Lee Sangsu und Benedikt Duda um 16.10 Uhr auf Wong Chun Ting.

Eine Reihe guter Spieler verfehlte in Doha den Einzug ins Hauptfeld. Hier nur einige Beispiele: Anton Källberg, Kristian Karlsson, Stefan Fegerl, Masaki Yoshida, Jeoung Yongsik, Jin Ueda, Bojan Tokic, Liam Pitchford, Paul Drinkhall, Alvaro Robles, Sofia Polcanova, Lin Ye, Wu Yang, Elizabeta Samara, Yang Haeun, Hu Melek, Zhang Mo, Matilda Ekholm, Yui Hamamoto, Liu Jia.

Bei den Damen enttäuschte das frühe Aus von Han Ying und Sabine Winter, die bereits in der Gruppenphase scheiterten. Allerdings hatten beide stark besetzte Gruppen erwischt. Überhaupt sind die Qatar Open ein Irrsinns-Turnier, gerade bei den Frauen. China ist mit insgesamt elf Spielerinnen im Hauptfeld vertreten, darunter Ding Ning und Liu Shiwen, die in Doha durch die Qualifikation mussten. Sie könnten bereits im Achtelfinale des Hauptfelds auf Chen Meng beziehungsweise Zhu Yuling treffen. 


DIE SPIELE DER DEUTSCHEN AM DONNERSTAG 


Herren-Einzel, 1. Hauptrunde 

14.30 Uhr: Patrick Franziska - Jun Mizutani JPN
15.20 Uhr: Bastian Steger - Lee Sangsu KOR
16.10 Uhr: Benedikt Duda - Wong Chun Ting HKG
17.00 Uhr: Timo Boll – Lin Yun-Ju TPE  

Herren-Doppel, Achtelfinale
18.40 Uhr: Ruwen Filus/Ricardo Walther – Kou Lei/Cedric Nuytinck BEL
18.40 Uhr: Patrick Franziska/Jonathan Groth DEN – Hugo Calderano BRA/Simon Gauzy FRA


DIE SPIELE DER DEUTSCHEN IN DER QUALIFIKATION

Herren, Gruppe 2
Ruwen Filus GER – Mohamed El-Beiali EGY 4:0 (9,3,8,3)
Ruwen Filus GER – Romain Lorentz FRA 4:1 (-12,6,7,4,2)
1. Filus 2:0, 2. El -Beiali 1:1, 3. Lorentz 0:2

Herren, Gruppe 9
Ricardo Walther GER – Mihai Bobicica ITA 3:4 (9,9,-6,-10,-9,6,-10)
Ricardo Walther GER – Bojan Tokic SLO 4:0 (walk over)
1. Bobicica 2:0, 2. Walther 1:1, 3. Tokic 0:2

Herren, Gruppe 13
Bastian Steger GER – Xue Fei CHN 2:4 (6,-6,-17,-4,6,-3)
Bastian Steger GER - Liam Pitchford ENG 4:1 (10,-7,9,17,8)
1. Steger 1:1 (6:5), 2. Xue Fei 1:1 (7:6), 3. Pitchford 1:1 (5:7)

Herren, Gruppe 18
Patrick Franziska GER – Zhai Yujia DEN 4:0 (7,6,8,8)
Patrick Franziska GER – Tomas Konecny CZE 4:0 (6,6,7,6)
1. Franziska 2:0, 2. Zhai 1:1, 3. Konecny 0:2

Herren, Gruppe 27
Benedikt Duda GER – Lee Chia-Sheng TPE 4:0 (7,10,10,11)
Benedikt Duda GER – Ovidiu Ionescu ROU 4: (8,-12,7,7,3)
1. Duda 2:0, 2. Ionescu 1:1, 3. Lee Chia-Sheng 0:2

Damen, Gruppe 10
Sabine Winter GER – Li Fen SWE 2:4 (10,-9,10,-5,-3,-3)
Sabine Winter GER – Zeng Jian SGP 0:4 (-7,-7,-7,-8)
1. Li Fen SWE 2:0, 2. Zeng Jian 1:1, 3. Winter 0:2

Damen, Gruppe 14
Han Ying GER – Aia Mohamed QAT 4:0 (1,6,2,2)
Han Ying GER – Chen Ke CHN 1:4 (-5,-7,10,-7,-10)
1. Chen Ke 2:0, 2. Han Ying 1:1; 3. Mohamed 0:2 


RELEGATION - ZWISCHENRUNDE

Herren
Ruwen Filus GER - Sharat Kamal Achanta IND 1:4
Benedikt Duda GER - Chen Chien-An TPE 4:3
Bastian Steger GER - Niagol Stoyanov ITA 4:0
Patrick Franziska GER - Abdel Kader Salifou FRA 4:1


SETZLISTEN

Herren

1.Fan Zhendong CHN

2.Timo Boll GER

3.Lin Gaoyuan CHN

4.XU Xin CHN

5.Koki Niwa JPN

6.Wong Chun Ting HKG

7.Simon Gauzy FRAU

8.Tomokazu Harimoto JPN

9.Marcos Freitas POR

10.Chuang Chih-Yuan TPE

11.Jun Mizutani JPN

12.Lee Sangsu KOR

13.Hugo Calderano BRA

14.Omar Assar BRA

15.Yuya Oshima JPN

16.Li Ping QAT

 

Damen

1.Chen Meng CHN

2.Zhu Yuling CHN

3.Feng Tianwei SGP

4.Kasumi Ishikawa JPN

5.Wang Manyu CHN

6.Mima Ito JPN

7.Miu Hirano JPN

8.Cheng I-Ching TPE

9.Doo Hoi Kem HKG

10.Chen Szu-Yu TPE

11.Chen Xingtong CHN

12.Lee Ho Ching HKG

13.Hina Hayata JPN

14.Miyu Kato JPN

15.Sakura Mori JPN

16.Suh Hyowon KOR

Weitere Informationen zum Turnier inklusive Auslosung, Ergebnisse und Livestream finden sich auf der Webseite des Weltverbandes ITTF.

 

Text & Fotos (2): Dr. Stephan Roscher