ITTF WORLD TOUR: Top-Events 2018 vergeben

Die ITTF hat die zwölf Städte bekannt gegeben, die 2018 Gastgeber von World Tour Events sein werden. Der Weltverband verspricht die spektakulärste Tour der Geschichte mit erhöhten Preisgeldern und verbesserter Präsenz im TV- und Internetbereich.

Die World Tour wird – wie schon 2017 nach deren Relaunch – in zwei Sektionen aufgeteilt sein. Ganz oben stehen sechs ITTF World Tour Platinum Events mit hohen Preisgeldern, besonderem organisatorischem Level und Top-Vermarktung, darunter angesiedelt sind sechs reguläre ITTF World Tour Events. Zu den Top-Events der Platinum-Kategorie zählen auch die German Open in Bremen (23.-25. März). Die World Tour Grand Finals werden vom 13.-16. Dezember 2018 ausgetragen, der Ort steht noch nicht fest.

Darüber hinaus wird es natürlich auch wieder die ITTF Challenge Series mit diversen Events geben, die unterste Kategorie der Tour. Dort sind die Zuschläge noch nicht erfolgt, der Weltverband fordert aktuell interessierte Länder oder Städte auf, sich zu bewerben.

 

Platinum ITTF World Tour Events 2018

Doha, Qatar: 8.-11. März 2018

Bremen, Deutschland: 23.-25. März 2018

Shenzhen, China: 31. Mai-3. Juni 2018

Incheon, Korea: 19.-22. Juli 2018

Linz, Österreich: 4.-7. Oktober 2018

Gold Coast, Australien: 8.-11. November 2018 

 

Regular ITTF World Tour Events 2018

Budapest, Ungarn: 18.-21. Januar 2018

Hongkong: 24.-27. Mai 2018

Fukuoka, Japan: 7.-10. Juni 2018

Panagyurishte, Bulgarien: 16.-19. August 2018

Olomouc/Olmütz, Tschechien: 23.-26. August 2018

Stockholm, Schweden: 1.-4. November 2018

 

World Tour Kalender 2018

ITTF Challenge Series


Text & Foto: Dr. Stephan Roscher