RELEGATION 2. LIGA: Neckarsulm an Celle gescheitert

Bei der Relegation zur 2. Bundesliga Herren in Frickenhausen ist NSU Neckarsulm draußen. Der Süd-Zweite der 3. Liga unterlag dem TuS Celle mit 3:6 und kann damit nicht mehr Erster werden. Philipp Floritz und Tobias Hippler (Foto) führten die Norddeutschen zum Sieg.

Es kommt nun zu einem richtigen Finale um den einen zu vergebenden Startplatz in der 2. Liga zwischen Gastgeber Frickenhausen und den angriffslustigen Norddeutschen.

Neckarsulm spielte nach dem Remis gegen Frickenhausen, bei dem nur ein kleiner Tick zum Sieg gefehlt hatte, nochmals auf hohem Niveau und hielt dreidreiviertel Stunden mit Feuereifer und Hingabe dagegen, doch war Celle an den Positionen eins bis drei den entscheidenden Tick stärker. So berappelte man sich nach dem 0:2-Doppel-Schock rasch wieder und punktete durch Philipp Floritz (3:2 gegen Julian Mohr, 3:0 gegen Jens Schabacker), Tobias Hippler (3:2 gegen Schabacker, 3:2 gegen Mohr) und Nils Hohmeier (3:0 gegen Alexander Gerhold, 3:1 gegen Josef Braun). Für Neckarsulm konnte in den Einzeln lediglich Braun punkten (3:0 gegen Cedric Meissner). In den Doppeln hatten Schabacker/Gerhold (3:1 gegen Hippler/Hohmeier) und Mohr/Braun (3:2 gegen Floritz/Meissner) den Süd-Zweiten in Front gebracht. Man muss dazu sagen, dass einige Matches sehr eng verliefen. So konnte Floritz Mohr erst in der Verlängerung des Entscheidungssatzes niederringen und Hippler machte gegen denselben NSU-Spieler im fünften Satz einen zwischenzeitlichen 4:8-Rückstand wett.

Die Ergebnisse von TuS Celle vs. NSU Neckarsulm im Detail finden Sie hier

Damit werden die Fans in der Sporthalle auf dem Berg nun ein echtes Endspiel um den vakanten Platz in der 2. Bundesliga zu sehen bekommen. Bei einem Sieg bleibt der zweimalige Deutsche Meister TTC Frickenhausen zweitklassig, falls Celle gewinnt oder ein Unentschieden erreicht, spielt der bisherige Drittligist kommende Saison eine Klasse höher. Es dürfte spannend, vielleicht sogar dramatisch werden. In drei, vier Stunden – vielleicht auch früher – wissen wir mehr.

Alle Ergebnisse der Relegation finden Sie im Liveticker von TT-NEWS

 

Relegation 2. Bundesliga Herren (Frickenhausen, 17.04.2017)

NSU Neckarsulm – TTC Frickenhausen 5:5

TuS Celle – NSU Neckarsulm 6:3

TTC Frickenhausen – TuS Celle (18.00 Uhr)

 

Siehe auch: „Ich bin nicht schlechter als damals“ - Interview mit Philipp Floritz

 

Text: Dr. Stephan Roscher

Foto: TuS Celle